Dienstag, 26. Juli 2016

Knirscherschiene?
Christine schrieb am 26.7. 2016 um 01:04:34 Uhr über

sonnig


Christine schrieb am 26.7. 2016 um 01:06:54 Uhr über

selbstbewunderung

Christine schrieb am 26.7. 2016 um 01:09:30 Uhr über

Ideenbremse

Pferdehintern
Christine schrieb am 26.7. 2016 um 01:16:17 Uhr über

Freude

Christine schrieb am 26.7. 2016 um 01:18:05 Uhr über

Einsamkeit

biggi schrieb am 6.7. 2004 um 14:37:52 Uhr über

Chance

Christine schrieb am 26.7. 2016 um 00:59:15 Uhr über

Brauch


Christine schrieb am 26.7. 2016 um 01:02:12 Uhr über

Bauch

23:51 Glückspilz. selbstbestimmt und ausgeruht
23:57 selbstbestimmt. Recht auf Teilhabe am Arbeitsleben
6.7. 2016 um 15:37 Teilhabe. Jeder hat so seine Wünsche.
0:04 glänzt. eigene Mitte
0:08 Neugier. groken
6.3. 2015 um 01:59 Traum. Sehnsucht
12.7. 2008 um 23:08 Ruhe. zu liegen, zu hören und zu schreiben - möglichst gleichzeitig
4.9. 2002 um 23:11 hören. manchmal läuft da was im hintergrund. das leben oder so. manchmal höre ich es. manchmal kann ich mich aber gut konzentrieren. wie sozial ist pudding?
0:25 Leben. wachsen und raum geben ohne übergroße nähe zulassen zu müssen
0:43 Nähe. Wahrnehmbares
0:46 Mitlebewesen. wer was wann wo wie
2.11. 2008 um 22:26 Gedankenchaos. Zufall als solchen zu akzeptieren ist hart
17.12. 2015 um 10:35 austauschbar. selbstlos
29.1. 2016 um 10:54 selbstlos. Brauch

Samstag, 23. Juli 2016

22:11 vergütet. auftragsleistung 1.6. 2005 um 15:38 hübsch. Ich war heute mit Walkman im Affenhaus. Mit diesem Ätsch im Blick. Das IchHörWas,WasDuNichtHörst. Und das auf mehr als fünf Quadratmetern. Was für ein Gefühl. Es war galaktisch. Bloß im letzten Raum, als mich ein Zausel von der Stuhllehne anstarrte, nicht. Einer von denen, die dort keinen Eintritt zahlen müssen, weil sie dazu gehören. Klein, hässlich und massenhaft einsam. Da hab ich tatsächlich den Walkman weg gesteckt. Peinlich. Manipuliert durch dreißig Zentimeter Lebendfell. Massenhaft einsam klingt unlogisch. Rush-Hour-Einsamkeit ja auch.

22:50 Magnetfeld. Passionsfrucht
2001 war der Blaster noch aggressiver - in seiner Bewertung und in seiner Suchmaschinen-Verlinkung. Es war als ob du in Houston auf den Haupt-Monitor geschissen hast, sobald du zu spinnen begonnen hast - kein bisschen entspannt,  eher der besagte Schmetterling am entgegengesetzten Ende der Welt, der seinen Flügelschlag zu kontrollieren hatte, auf dass Googeln lohnt.
Minzöl
runde sache
Kunzes Vater war Frontoffizier bei der Waffen-SS, schreibt Wikipedia.
verdammte Axt
Folsäure
heiß. mandeln
Grabsteininschriften haben etwas Verbindliches, besonders wenn sie mit Gänsefüßchen beginnen. Du siehst förmlich die gesamte beflügelte Familie vorbeiwatscheln.
9:09 Durchfall. den pfuschen&vertuschen-modus a la weitergabe-von-information-erschwert-die-polizeiarbeit nach den münchner toten mitzuerleben hat schon ein geschmäckle nach dem böhmermanns polizeivideo. dem gewaltenmonopol jetzt noch ein informationsmonopol draufsetzen zu wollen kennt man so bislang nur von der weißkittelzone. willkommen im totalitarismus!
9:21 Totalitarismus. unbeobachtet arbeitet die mafia am sichersten
8:55 angstfrei. schlank
8:58 schlank. ganz ohne durchfall

Donnerstag, 21. Juli 2016

23:34 Holz. meine kommode quietscht seit jahren. immer wenn besuch da ist, schäme ich mich dafür. dabei genügt eine einzige neue leiste. ich brauche sie nur zu besorgen, damit mein nachbar sie einklebt. vielleicht beim holzrentsch.
1.5. 2015 um 10:56 sichdenmomentschöntrinken. säuglingsphantasie

#WilliSchwabesRumpelkammer in dezentem Gold
meine lieblingsecke - zwei wände im rücken, geborgen und trotzdem mittendrin. wer da nicht ins schwatzen kommt hat nichts zu erzählen. hauptsache die batterien im diktiergerät sind voll, denn für ein akkukabel ist da kein platz. es sei denn du willst stolperszenen drehen. das angenehmste: die nächste toilette ist nur zehn meter entfernt. du kannst also mitten im interview aufspringen und musst nicht langfristig planen, egal wie zentral die message ist auf die du spannst. da nicht mit gesprächsbeginn im ersten geburtsschrei zu ankern wäre vertane zeit. lisl ponger hätte ihre wahre freude an mir und meinen fragen. der raum ist wie für sie geschaffen, zumal der rahmen zu ihr passt.

gesehen bis 0:36
19.2. 2003 um 13:08 visiones ist die enge in dires ist dein körperund tschüss.
20:54 Börsenhaibefindet sich selten in Zweifelhaft.
UW zum Einpacken & Mitnehmen
broccoli
Günter Netzer kassierte als Fußballexperte zwischen 2007 und 2010 von der ARD Honorare von insgesamt 3,85 Millionen Euro. Das stehe in einem vertraulichen Bericht des Landesrechnungshofes in Rheinland-Pfalz, den ARD-Quellen eingesehen haben, berichtet "kress pro" in seiner aktuellen Ausgabe. ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky wollte zu den Zahlen auf Nachfrage "keine Stellung nehmen". Günter Netzer antwortete auf Anfrage nicht.
Snüsch
9:36 Grundgesetz des Internets? A wirft seinen Hamster an die Wand um B zu beeindrucken. B reagiert verzweifelt. A ist glücklich und der Hamster ist tot.
9:42 Grundgesetz. Profi wirst du indem du etwas tust
9:45 Amateurphilosoph. Börsenhai
9:47 sauber. selbstbestimmt und frei
9:49 Sport. Sex des kleinen Mannes. Wenn er bezahlen muss fühlt er sich beschissen
23.2. 2008 um 23:15 Schreibflash. Im Trainingscenter habe ich einen Kollegen mit Logorrhoe. Bei der ersten Zwischenfrage steht er regelmäßig auf und geht, ohne mich anzusehen. Ein Schreibflash wäre leichter zu ertragen.

Mittwoch, 20. Juli 2016

fliegen ... ist das nun schon leichenschändung oder erst wenn man es von harz umschlossen trägt?

auf usedom wieder bernstein statt napalm zu finden wäre schön
Christinas Seitensprung
18:36 Baumhaus. Werner-Holt-Reinkarnation
ich seh grad, dass mein exvermieter franz hieß. das hatte ich vergessen. ich weiß auch nicht wie der vorname meines jetzigen vermieters ist. und das wird sich auch beim nächsten nicht ändern. aber dass der einen oldi fuhr, kotzt mich heute noch an. einen, den er mangels getriebezehn nur im dritten gang anfahren kann und der kein radio hat.
standbild mangels gopro

Dienstag, 19. Juli 2016

23:31 wasistglück. hab heute nach langer zeit wieder sport in der gruppe gemacht. es war befreiend. gespräche mitzuerleben, die so gar nichts mit mir zu tun haben, ohne reflexartig bewegungslos zu verharren, tut mir gut. nur das gesicht war wächserner als sonst.
von wegen nur ossis tragen laxrot
meine jugendliebe, nachdem professor flimmrich daran schuld war, dass mein kinderzimmer brannte, das ganz regungslos überging und einfach weitersendete. durch seine blöde sendung begriff ich nicht mal, warum das zimmer mittags nachtschwarz blieb, obwohl ich das licht angeknippst hatte. irgendein ein russischer märchenfilm muss das gewesen sein, mit babajaga oder der schönen wassilissa oder beiden. was mich bis heute irritiert, ist dass mutter vater auf arbeit erreichte, obwohl es samstag war. sie rief erst vater an, dann die feuerwehr. als die eintraf, war der brand längst gelöscht. so viel zu den zehn minuten maximale wartezeit auf löschzüge in den 1960-ern. dass ich dann jahre später an einem ersten april als geburtstermin den sandmann genannt bekam, verwirrte mich ebenfalls: offensichtlich stand im schwesternzimmer ein fernseher, sodass die sandmannmelodie mein presswehengeschreie übertönte. was genau die hebammen da gesehen haben, müsste ich rauskriegen können. irgendein archiv spuckt die sendung bestimmt aus. dass ich mich dann auch sandfrau schimpfen lassen durfte und den astrup entgegennehmen musste, ging aber zu weit. 1. april ist eben hart. dass danach die schmerzpumpe und die periduralanästhesie im kreißsaal den siegeszug antraten, war mir egal. ich wollte auf den quadratmetern so selten wie möglich auftauchen. schmerz trennt welten. auf jeden fall hebammen und anästhesisten. parasozialer geht kaum als diese zwangsehe zwischen urgentemergentcoachIn und alleshatzeitwennestatsächlichwichtigist-philosophie der permanentverbratenen. das erste was ich nach der geburt vorort lernen musste war der maximalcountdown von fünf minuten zwischen maskeaufsetzen und nabelschnurabbinden sowie die zehn minuten vom telefonklingeln bis zur unterschriebenen einwilligung zwecks maske etc. unabhängig von der traumtiefe aus der dich das klingeln herausriss und der stadtgehabten mahlzeiten resp. des magenfüllungszustandes der kreißenden. es hat was vom gang durchs minenfeld bei chronischem durchfall. bescheuert. es gibt nichts bescheuerteres als eine hebamme, die ontop entscheidet dass operiert werden muss. wenn du schon mal eine kampfziege erlebt hast, ähnelt die nicht im geringsten dem was dich erwartet, wenn eine hebamme das feld räumen muss. 1. april ist blöd und bleibt blöd.

#parasozial
0:17 wasistglück. Eine Steigerungsform von Zufriedenheit.
0:28 Gottähnlich. Wer hat mehr Tote auf dem Gewissen - Honecker oder das SEK?

Sonntag, 17. Juli 2016

Blumenau
Cafe Lino hat bis 18 Uhr geöffnet. Ich will den Wirt fagen, was er über die "Zeit im Bild", die dort entstand, noch weiß.

Da bleibt dir die Spucke weg

15:16 Tolke. Gemeiner Teufelszwirn (Wolfsbeere)
zu viel information? dann nimm das!


Eiweißshake bei gelben Zähne & Transferinmangel

  • 150 g Magerquark,
  • 350 ml Wasser,
  • 70 g Erdbeeren,
  • 1 TL Honig

Kochen mit Nikotin und Koffein

Es ist ein Jammer um den Kaffeesatz. Einerseits beginnt er schnell zu stinken, andererseits ist er einfach da. Was leichter als ihn mit Nikotin, das schwelend Flügel teert, zu verdauen?

Weg 1: Wie viel Nikotin enthält Porree?

Schritt 1 des Weges 1: Welche chemische Ähnlichkeit besteht zwischen Nikotin und

  • alpha-Cypermethrin, 
  • Azoxystrobin, 
  • Boscalid, 
  • Bromoxynil, 
  • Cypermethrin, 
  • Difenoconazol, 
  • Dimethenamid-P, 
  • Dimethoat, 
  • Dimethomorph, 
  • Fluazifop-P, 
  • Flufenacet, 
  • Fluopyram, 
  • Glyphosat
  • Iprodion, 
  • lambda-Cyhalothrin, 
  • Mancozeb, 
  • Metiram, 
  • Pendimethalin, 
  • Propamocarb, 
  • Prosulfocarb, 
  • Pyraclostrobin, 
  • Pyrethrine, 
  • Pyridat, 
  • Spinosad, 
  • Tebuconazol, 
  • Thiacloprid, 
  • Thiram, 
  • Triadimenol, 
  • Trifloxystrobin

Versuch 1 des Schrittes 1 des Weges 1: Porree mit Kaffee zu verchil(l)tem Achener Stadthonig und 3-Monats-Putenbrust, Sonnenblumen(öl), Herbes de Provence und Seifertscher Flügelwürze (mit MAJORan & Oregano, resp. zikaprotektiv).



Ich gebe zu, die Süße stammt nicht aus Aachen. Es handelt sich um Acher Sekret, das da inzwischen durch meinen Körper kreist, falls es die Darmwand passiert. Resümee: Chile ist eine Reise wert. Aber Manches macht schon beim Lesen Hitzewellen mangels Schweißausbruch. Die Parpat sagt, mein Cholesterin ist erhöht. Vielleicht kaue ich zu wenig Tomatin.


radieschenkaffee
0:03 wasistglück. Parasoziales als parasozial einzuordnen, ohne zu verbittern.

Samstag, 16. Juli 2016

schwarzer würfel mit goldenen augen

das unvermeidliche nasenpiercing
Ich bin auf der Suche nach einem Praktikumsplatz als Onlineredakteur ab September 2016 mit Adobe Cloud & Customizer, um InDesign und Photoshop neben HTML/CSS und TYPO3 anwenden lernen zu können - am liebsten bei einem Unternehmen, das im Kiez verankert ist und ihn zusammenschweißt - wie hier die Werbeagentur Friebel den Elbhang.
Weibernetz

Budget für Arbeit: virtuelle Werkstatt,  Prinzip: erst platzieren, dann rehabilitieren, d.h. die Rehabilitation, erfolgt auf einem Arbeitsplatz auf dem ersten Arbeitsmarkt.

Menschen mit Behinderungen dürfen nicht wegen ihres Unterstützungsbedarfs auf Pflegeeinrichtungen abgeschoben werden, wenn Sie alleine und mit ambulanter Unterstützung ein freieres Leben führen können, nur weil ein Heim eventuell kostengünstiger ist.
elsewhere
Ilona Katze Hut
Kuhmist, Heu, gemähtes Gras, kalter Weihrauch, Holzfeuer im Backhaus ... (Baumgarten)
Mucha
Die Güntz packt aus
Wein
Großstadtgewusel
hunger in wien
bauchgefühl
wer lebt, ist gesund
nachbarn
tee oder kaffee?
montags

Freitag, 15. Juli 2016

Heute bekam das Backbuch Konturen. Hab Auberginen und Zucchini unterbringen können, nachdem ich eine Tasse Zucker in das Rezept gepackt hatte. Aber die Fotos wurden abgelehnt. Dabei wäre der Knoblauch so schön für das Cover gewesen.

1. Googlesuchantwort auf

"carabinier nizza organigramme"


Ich hoffe, ihr glaubt mir die Recherche nach dem Chrome History Screenshot:



  1. 14:14
    www.google.de
  2. 14:13
    www.google.de
  3. 14:12
    www.google.de
  4. 14:12
    www.google.de
  5. 14:12
    www.google.de
  6. 14:12    
    www.google.de
  7. 14:12          nice polizei organigramm
     - Google-Suche www.google.de
  8. 14:12
    www.google.de
  9. 14:12
    www.google.de
  10. 14:12
    www.google.de
  11. 14:12
    www.google.de
  12. 14:12
    www.google.de
"carabinier nice organigramme"

Sent: Friday, July 15, 2016 3:47 PM
Subject: crx
 
lieber rob,
 
ich will den quellcode meiner chrome history in meinem googleblog einfügen, um einen moment nacherlebbar zu machen, kann dazu also nicht firefox mit firebug nutzen. wie gehe ich vor?
 
alles liebe
christine

die katze Minimalismus 9:30 Als Blinde einem Sehenden sagen, was »wirklich« gut aussieht.