Samstag, 30. Juni 2018

Sind wir nicht alle ein bisschen Uwe? Ein Retter wie du und ich ... Schönen Sommer! Aus dem Vorspann für "1, 1, 2 ? Hilfe, D I E kommen?!"



Die GratisLeerzeile entspricht einer Schweigeminute für den Kameraden. Nehmt euch mehr Zeit für Leere. Irgendwann füllt sie euch ganz aus.
18:21:48 Uhr über

Untergrund

Der lachende Keller. Friedhofskunst heute.
Werkzeug 31.12. 2017 um 13:37 Objekt, das durch den Nutzer definiert wird 31.12. 2017 um 13:39 Süßstoff 13:59 Bärenfang
Neuropsychiatrie 14:16 Dort landest du, wenn du dir vorstellst, dass du zu sehen bist, während sich auf der Bühne jemand einen runterholt, aber nicht in der ersten Reihe sitzt resp. ARD siehst/hörst.
Hier stand ein Video der ARD und verschwand auf magische Weise. Das Internet ist geheimnisvoll.
FröhlichSeinUndSingen 14:18 »Bist du allein, singe«, riet mir eine faschismuserprobte Nachbarin.

ARD 14:22 Überwachung inspiriert alte Schachteln.


15:07:56 Uhr über

empfehlenswert

Schätze den Personalschlüssel auf 60 Quadratmetern, wenn der Jahresumsatz mehrere Millionen beträgt und der Türsteher seine Lebenspartnerin wenige Meter entfernt in deren Wohnung tötet ... Richtig! Er ist so beschissen, dass du dich schon selbst nackig machen musst um wenigstens Umsatzmillionär zu werden. Ein Millionär, der sich rumsetzt - nackig rumsetzt. Sei fröhlich, das putzt. Vielleicht gibt es ja nette Überwachungsvideos. Bei 60 Quadratmetern wäre das schon gut. Los! Vielleicht vorher noch ein Schönheitspflästerchen auf den Allerwertesten. Das triggert Mitleid und mobilisiert Tauschmittel. Dafür gibt es zum Dank eine fette 25, SETZEN! Es gibt Orte, an denen du mehr Adrenalin ausschütten müsstest.

Mayo 15:19 Mario mit Machorka auf Mallorca
Mario 15:20 Der HeimatsChronist berichtet ... Securitylatein
Friedhöfe 16:03 lass es regnen

Gesichtserkennung 16:10 Bei der sprachgesteuerten Videoechtzeitbearbeitung baggert dich erst Cortana an, bevor der TeamViewer ungefragt klarstellt, dass er deinen Internetzugang nicht freigibt. StevenJobs hätte seine Oma nicht stärker reglementieren können. BorisBecker war gestern, heute ist Samsung weiter. Selbst KabelDeutschland kippen die aus ihrem Repertoire, wenn sie dazu Lust haben. Das FußballWeltmeisterschaftsAusGegenKorea hat mich weitaus weniger berührt. OK, der Kasten läuft auch jetzt. Aber sobald meine Familie im Raum ist, ist alles offline und empfängt nix Digitales abgesehen von dem Rossmannwecker, der stündlich auf das zu trinkende Glas Wasser hinweist und die Raumtemperatur nennt. Ich lasse meine Familie nicht durch Dritte anöden. Das kann ich selbst - bei dem Gesicht.

Wow 16:46 »Lass ihn wenigstens hier noch etwas weiterleben«, bittet sie. Offensichtlich war die Patientenverfügung unvollständig. Jetzt einen Michael mit seinem Gesicht zu sehen, tut weh, noch mehr als der Umstand, dass der Vater meiner Kinder zusammen mit Schröder Geburtstag hat. Er kann nichts dafür, genauso wenig wie Gerd für seine Therapeuten. Menschen unverknüpft zu erleben erfordert mehr Konzentration als ich aufbringe. Ich kann nicht mal mehr GuidoCantz und Pierre M Krause auseinander halten. Der verlangt inzwischen genauso viel Toleranz von seinem Gegenüber wie der Spaßvogel.

FB 17:27 Ich bin stolz darauf Stimmen zu hören. Nur mein Gegenüber ist dadurch irritiert. Er fühlt sich dadurch behindert und verlangt, dass ich ihn höre und niemand sonst. Wenn ich Wolle Förster mit zwei Telefonhörern sehe, beginne ich das zu verstehen. Denn seine beiden Gesprächspartner hören sich nicht, nur er sie. Manchmal mache ich mir deshalb seither Notizen. Begonnen hat das mit dem Ausschleichen von Carbamazepin wegen Kinderwunsch. Irgendwann hab ich mir dann eingeredet, dass diese Stimmen real sind. Dadurch ergab sich ein Mehr an Notizen, um zurückblättern zu können und Wahrscheinlichkeiten für das Gehörte abzuwägen. Ein Interviewpartner verlangte von mir sogar, jedes seiner Worte mit Tinte, also nicht mit Kugelschreiber auf Papier zu schreiben, während er sprach. Er heißt Rolf und hat die 80 hinter sich, also auch viele Interviews. Journalistisch ist das dementsprechend unbearbeitet resp. naturbelassen. Es ist ein Mitschnitt ohne Diktiergerät resp. ohne den Nachweis, dass er es tatsächlich gesagt hat und ich es nicht nur gehört hab. Ich glaube, dass ihm das wichtig war. Er gab es nämlich nur unter der Bedingung frei - wie das bei 80+ eben so ist. Da wird man sonst weniger ernst genommen. Loriots Kinder ließen mich nicht mal zu ihrem Vater durch. Ihm würde es nicht so gut gehen, sagten sie 2009. Kurz zuvor hatte er eine recht freche Fernsehwerbung gemacht, obwohl seine Schauspielkollegin bereits nicht mehr zu sehen war. Das war eine Zäsur, die sich mir einprägte. Demenz sei es, hieß es später - sie tot, er dement. Demenz ist ja eine Diagnose, die eine offene Kriegserklärung ist - ähnlich Schizophrenie. Blöde Werbung. Als Nichtfamilienmitglied gerät man beim Nachfragen schnell in die Stalker-Ecke. Er hatte sich selbst abgeschossen. Das Video ist offline, scheint es. Nur das hier ist auffindbar:



Jetzt ein Anwalt?
10:36:28 Uhr über

Fluchtlink

UweObst

Meinungsfreiheit 10:42 Ribbeck sah angesichts der massiven Beleidigungen auch eine Freiheitsstrafe als angemessen an und empfahl Meditation statt Mediation. Dazu wurde der Delinquent ins örtliche Kloster verbracht. Von einer Todesstrafe sah Ribbeck angesichts des bisher niedrigen Punktestandes ab. Aber Sozialarbeit im Sinne zweier ZenKurse wurde dem Straffälligen nicht erlassen. Dieser Olaf hatte sich offensichtlich zum Obst gemacht.

10:46:42 Uhr über

Meinungsfreiheit

Der flucht. Die Flucht.

10:48:41 Uhr über

Flucht

A wurde Opfer ihrer Recherche: Krieg,

B!nimm

XXX

Trisomie X Trisomie X zu nennen ist iCd-sanktionierter Sexismus

D://Nimm

Das waren noch Zeiten, als ich vier Partitionen hatte ... Freiheit ist eben auch Grenze. Grenze ist Freiheit. Das beweist sogar die UN-BRK. Teilhabe ist relativ.

Flucht 10:58 Alles im Griff oder doch mobil?
Griff 11:00 Ein satter Henkel
Henkel 11:01 Los lassen.
Los 11:02 Biografie einer BilligkonkurrentIn
Henkel 11:03 Stöckchen
Los 11:05 Angela, Angeles, Hollywood



Angeles 11:07 Jahresendflügelfigur
Sperrzeitrelevanz 11:19 Atemnot



11:21:18 Uhr über

Atemnot

sind wir mal wieder arbeitslos?

arbeitslos 11:23 statistik hat das zeug zum kurzroman. hauptsache kurz, wenn schon roman, damit zufall authentisch wirkt.
Statistik 11:24 Lobbyarbeit im Bergwerk 11:26 macht den fall zum gesetz. fallen mündet nicht zwingend in gefallen. perfekt muss es sein um gesetz zu werden. aktiv ist es selten. man wird gefallen. misswahldeutsch ist durchschnittsdeutsch. und schnitt!
durchschnittsdeutsch 11:28 sexualisiert behinderung zur belastbarkeitssteigerung bei zeitnot
Zeitnot 11:30 Gleitmassenakquise
WaswirdmitmeinemTextgeschehen 11:32 schlimmstenfalls wird er gelesen. leg ab und lass runterbewerten. vielleicht ist es ein trost, dass bewerten nicht zum lesen zwingt. die erde trägt. komm runter, sumpf
gelesen 11:34 der marx war schon ein schlimmer finger
Marx 11:34 peter pan syndrom
hitler 11:35 Parade der Besten
Parade 11:37 Neuerdings sind Kommandozentralen nicht mehr in der Küche sondern bereits an der Wohnungstür. Die Amerikanisierung schreitet voran.
Wohnungstür 11:39 Teilhabe ist von öffentlichem Interesse. Hiermit überreichen wir Ihnen den aktuellen Katalog aus Flensburg. #Klingel

11:43:37 Uhr über

Klingel

Altgefäll hat Listenprivileg

Klingel 11:44 china in your eyes
China 11:51 Warum dort Rad gefahren wird? Wegen dem Bodennebel aus der Sahara.
Sahara 11:54 Ara in den Kirschen: Bier
Sehrohrtiefe 12:02 Hurrikan
Hurrikan 12:02 Rickenverbund in RushHour
12:07:03 Uhr über Dannbedankeichmich Aufenthaltsbestimmung ist Selbstbestimmung. Für eine Erhaltung der Aufenthaltsqualität zu kämpfen ist oft Nationalismus, seltener Kommunismus. Kommunismus 12:09 Kommune ist sexy. Burka für alle!
Burka 12:09 Glaube versetzt treue Hände.
Glaube 12:11 Unberührt aus Mobbing hervorzugehen gelingt nur Indern.
Inder 12:13 SalvadorDali
handlich 12:15 einfach
einfach 12:16 Lehm & Lehmlassen
Heiler 12:18 Rauchmelder 12:19 Geiß
Geiß 12:20 Greis
Kreißsaal 12:21 Geisterstunde
Geisterstunde 12:23 Im Anfang war das Wort.
Anfang 12:24 Einen Versager zu begleiten versagen sich nur wenige. Leider mündet das nur selten in Flucht sondern meist nur in Fluchen.
Migration 12:26 Gratulatio zur Ratio!
fluchen 12:28 edelweiß stirbt es sich leise
Edelweiß 12:29 witwenschmelz
Edelweiß 12:30 schwarze hosen machen nicht automatisch seriös. mann braucht schon noch eine brille
seriös 12:33 wenn einer mehr als zweimal on air seinen namen sagt, hat er gesehen, dass ein hörer hinzukam. beim livestream hat das etwas persönliches. trotz teleprompter - authentisch wie eine spontane trauerrede: verdammt, hat der/die nichts besseres vor als mir zuzuhören? herzzerreißend ist das jedesmal. du spürst förmlich die stickige luft bei geschlossenem fenster, erinnerst dich an dich selbst und zappst um ihn zu erlösen, kehrst zurück aus sadistischer freude und sagst dir schade um die zeit. jemanden zu hören um ihn nicht zu verwechseln lohnt selten.

Hannes schrieb am 14.3. 2010 um 23:06:42 Uhr über

verwechseln

Überlappen von Erinnerung und Momentanem. Don´t open too much maps.. 

verwechseln 12:39 hannes klaut!
klaut 12:40 baer
haraldschmidttag 12:47 StefanScheurerKaraoke als HypochonderMitDemWunschNachSelbstzerstörung
Allkampf 13:00 Ob es irgendwann auf Chromosomenebene Zweckverbände geben wird oder ob mit JedeZelleMeinesKörperIstGlücklich alles gesagt ist? Wie viele Chromosomen hat ein Normal-Er? Gibt es Männer mit x-chromosaler Tetrasomie? Wie viele Y-Chromosomen muss die Erbmasse dann enthalten? Und wenn, wann wird es dann üblich Geschlechtsbestimmung als Sexismus abwehren zu können? Vielleicht kämpft die AfD ja irgendwann um ein pränatales Genomscreening im Interesse eines gesunden Volkskörpers. Ich sehe Strand. Gut. Ich sah Strand. Es ist wieder Wetter. Dass der Hitler das -Er am Ende brauchte, ist schon erstaunlich, aber bei Politikern häufig. Jugendlichen Deminutiv können sich nicht alle leisten. OK, ich gebe zu Genetik ist oberflächlich und arbeitet mit Gedankenmodellen, wie jeder, der Struktur noninvasiv zu entfalten glaubt und dabei Schrödingers Katze aufscheucht. 13:12 Kyrill
Kyrill 13:23 Gewächshausschwuchtel
fröhlich 13:27 fetzig wie endometriose
Allkampf 13:29 Sukzessive meiotische Nondisjunction: Asiaten verwenden Säure um den Anderen zu zerstören, Europäer die Diagnose Endometriose und wenn die nicht genügt außerdem Schizophrenie. System ist verbindlich.
System 13:33 Mann kann Dinge unterschiedlich wahrnehmen. Manchmal erinnert er sich.

13:34:09 Uhr über

Mann

Mengele war kein Frauenversteher. Er arbeitete.

Frauenversteher 13:36 Grocery ist ein Geschäft.
Geschäft 13:38 erzeugt Anpassung. Geschäftigkeit ist Symptom für die Art der Anpassung.
Geschäftigkeit 13:40 Umsatz anpassung 13:44 nur simcity schafft es die stirn faltenfrei zusammen zu ziehen
Stirn 13:46 heilpädagogen garantieren die dein ganz persönliches gewitter - jeder blickkontakt hat die magie einer hexenverbrennung. stille kann tatsächlich verbinden. und leise weint der himmel.
Blickkontakt 13:48 Gewaltbereitschaft hat ein Gesicht.
Gewaltbereitschaft 13:57 Bühne ist Werkzeug
8:49:40 Uhr über

IchBinEinfachDerBeste

irgendwann wird alles einfach

einfach 1.6. 2010 um 22:28 Zu DDR-Zeiten gab es 93er und 81er Konsumbrot. Damals wohnte ich in der Dresdner Straße 93, meine Liebe in der 81. Ich zog dann von der 93 in die 81. Malfa- mochte ich lieber als Roggenmischbrot.
Urteil 9:04 #Urtag #Puzzle
Flensburg 9:06 ChinesischFürAnfänger
Hinrichtungswelle 2.2. 2018 um 13:23 Jemanden mit SieSindEinsam abzuschießen ist schick geworden. Demenz war gestern, heute Einsamkeit - der neue Schmäh des Imperialismus.
Einsamkeit 9:07 Individuation
Individuation 8.9. 2017 um 23:39 Staatsbürgerschaft gekoppelt an die Steuerpflicht
Staatsbürgerschaft 9:10 Sobald Migranten Steuern zahlen, hat AngelaMerkel gewonnen. Bis dahin steht sie in einer Reihe mit anderen Waffenhändlern, die ihren Gerichtsort ins Ausland verlagern.
AngelaMerkel 26.2. 2018 um 15:05 Ihretwegen versammeln sich x Kreative unter dem Hashtag MeToo. Die oberste Frauenrechtlerin des Landes begleitete sie mit Kohlscher Gelassenheit, grad so, als ob »Devils« nie eine Rolle für ihr Standing bei Kohl gespielt hätte und sie sich mit der lichtscheuen Hannelore jederzeit einig über Frauenrechte in einer Demokratie war.

Schöner Sommer https://www.youtube.com/watch?v=tPConeKY3WA


Frauenrechte 9:23 NPD & AfD? Es ist schon bizarr, wenn es hier um Rechte oder Narzissmus geht. Auswandern ab 60 ist DAS Facebookmodell der Woche. Unter dem Vorzeichen finden sich grad Tausende zusammen, denen die 14.000 in der Minimalismusgruppe zu viel waren. Ameisen ohne Haufen sind wahrscheinlich keine Ameisen, genau wie Scheiße ohne Fliegen erst mal von sich reden machen muss, um wahrgenommen zu werden. AUSWANDERN! Fröhlich sein & singen!

9:28:29 Uhr über

Luftwaffe

Raum aufatmen.

aufatmen 9:29 ejakulatio praecox: wer früher kommt, lebt länger 9:32 hab lange gebraucht um den zusammenhang zwischen rattengift und viagra zu begreifen. aber ich hatte auch nie kapiert was männer zu nitrangin greifen lässt. hcn adelt offensichtlich möchtegernadler
möchtegernadler 9:33 ö wie glööckler - öffentlich höflich zu diensten - fast schon fröhnlich 9:39 Masochismus wird seit der Wende gern als Arbeit gedeutet. Aber was erwartest du in einem Bund, in dem ein Kapaun wirtschaftet und eine Mastgans abkanzelt, auch Anderes?
Mastgans 9:41 Kapitän

9:50:31 Uhr über

möchtegernadler

Stallgeruch der Peepshow

peepshow 9:53 in der urologie begegnete mir mal ein mann, der bei seiner kastration nur regionalanästhesie wollte und mir dabei in die augen sah. schlimmer sind die blasterspanker auch nicht. verzweiflung ist bunt.
blasterspanker 9:54 schau her ich hab ein buntes band. es bindet dich. 10:00 Es gibt nichts Brutaleres als diese bösartige Vorfreude auf die Schweißperlen des Mikrochirurgen bei der Gefäßrekonstruktion. Begleiten ist eben doch strafbar. Dieses FürDichWürdeIchMichAuchKastrierenLassen hat schon was von WozuKinder, das Unendlichkeit suggeriert. Jedem seine eigene Achterbahn! Distanz schützt.
Gefäßrekonstruktion 10:01 Schönheitschirurgie ist nicht immer funktionserhaltend.
distanz 8:48 Wiederholung zur Autokonfrontation

10:04:05 Uhr über

Autokonfrontation

Stau

Todesstrafe 10:23 Der Kandidat hat hundert Punkte.
Überwachung 10:27 XiJinping ist die StationVoice Asiens.
JanGarcia 10:28 Gibt es Hoffnung für die Männer? 10:32 Fluchtlink: MiladKuhpai | .

Freitag, 29. Juni 2018

schizophrenie 17:30 Offenohrigkeit
DasIstDochMalWasAnderes 17:32 Das Auge hört mit.
Auge 17:33 Einer siecht.
blockade 17:34 Sichtschutz
Gewerkschaften 17:35 Verkehrsmeldung als Gewaltmusik
Verkehrsmeldung 17:37 Grundlage der Signale, Systeme und Klangsynthese des Radiosenders

 

Grundlage 17:39 Auf »Sommergefühl« bietet der Blaster 6 Bewertungspunkte an. Grundlage für dieses Verhalten ist die Software, die er nutzt.



Das ändert sich mit zunehmender Textlänge. Der von ihm benannte Permalink war um 17:46 Uhr #25. 17:38 Uhr verlinkt die SWR3Playlist »Échame la culpa.«



Hab daraufhin schweren Herzens 17:56 Uhr zwei von 13 Fenstern geschlossen. Auszumisten ist hart. Aber was macht frau nicht alles nach 6 Bewertungspunkten?

18:03:36 Uhr über

Sozialisation

System gesellschaftlicher und politischer Bedingungen mit biographischer Bedeutung

Sozialisation 18:10 Pornoromane für drei Groschen bei minimaler Auflagenhöhe entstehen, sobald du Mohnblüte per Zeitraffer erfassen musst. Du raffst alles zusammen, was die Endlosstrecke strukturieren könnte ohne Quote zu drosseln, kannst es dir aber kaum leisten, den Spam mehrfach zu verwerten. Dementsprechend MUSS das Youtube-Abo Druckkosten finanzieren. OK, man spürt, dass ich mich eher im Kulturmagazin des Ausbildungs- und Erprobungskanals der Landesauptstadt verorte als im Kellergeschoss, wo die Videotechnik lagert. Blüte ist eben Blüte. Wer stellt schon die Uhr danach? So viel zur Kraft der Stille.

18:19:06 Uhr über

groschen

Größchen

Salzstreuerin 18:20 Hypnose lebt von Bildern. Mach sie dir selbst. 18:21 Trockenpinklerin
McnepHatSeinenAnstandBeimPokernVerloren 18:22 SymbolischeRevolution
Hyperlokaljournalismus 18:28 Schweigepflicht ist relativ resp. relational. In hierarchischen Systemen schützt Anonymität selten.
Geschändet 18:33 Mehrtürer
Amtseid 18:37 Propagandist zu sein, war zu DDR-Zeiten ein Job, in den du dich wählen lassen musstest, falls er ehrenamtlich war. War er das nicht, warst du an die Richtlinie des Sponsors gebunden. Der Umstand nennt sich mittlerweile nicht mehr Propaganda sondern Öffentlichkeitsarbeit und ist einer der wenigen Posten innerhalb der Piratenpartei, die vergütet werden. Im Westen ist eben alles Arbeit, sogar das Wachsen. Ski heil!
Größchen 18:41 FrohntalerJuckreiz 18:43 webcamPING 18:46 Mobbing ist Zuwendung.

19:17:05 Uhr über

Nullsummenspiel

Melodiewahrnehmung zur Identitätsstiftung und Emotionsmodulation

Nullsummenspiel 19:22 Holismus
Holismus 19:24 Würde Dritter belastet.
Dritter 19:25 Liebe ist Paarung und nicht Drittelung. Das merken viele erst nach der Geburt, manche aber auch schon in der Frühschwangerschaft mit der höchst eigenen Kopfgeburt. Träumen geht am besten allein.
Kopfgeburt 19:29 Demenz ist ein missgönnter Traum aus Sicht Dritter: Mancher neidet dir jeden eigenen Gedanken und diagnostiziert. Isoliert er dich dabei, spricht man von Exorzismus.
Exorzismus 19:32 Unterbringung zur Anwendung psychischer Gewalt
Unterbringung 19:33 beendet Fluchen.
Pope 19:38 Tonsur statt Helm
Kleindarsteller 19:46 Demonstrant als Basisdemokrat auf dem Demo des Verbandes.
Kinostart: 16. August 2018
Tantra 15:14 Altschliff
Unterhaltungsprogramm 27.11. 2013 um 10:14 ich werde am telefon in letzter zeit oft gefragt, ob ich gerade geweckt wurde. ein »guten morgen« würde mir schon reichen
skandal 15:18 staccato im einerlei
einerlei 15:19 Harmonie durch Langeweile
selbst 5.4. 2018 um 23:43 putzen und ordnen ist eine meditative beschäftigung
Beschäftigung 15:20 Chefchen
Fabrikbesetzungen 15:21 Swarovski
VerstehenSieSpaß 15:22 Ruhe, Wärme, Frieden, Nähe und Liebe?
Ruhe 15:23 schmuck
13:54:16 Uhr über

Nasendrehen

Drechsler

FB 14:11 Auch wenn ich krank sein sollte, entscheide ich über mein Leben selbst. Behandlung zulassen zu müssen widerspricht der UN-BRK. Ich bin kein Spekulationsobjekt für Investoren sondern vollständig egal wie viele Hürden ich errichte um mich abzugrenzen und gegen Überrolltrauma zu schützen. #stelldirvoresistmisswahlundkeinegehthin

14:25:27 Uhr über

Strafmaßnahme

Küchenschlacht

DasIstDochMalWasAnderes 14:26 einfach eben mal so nebenbei geben wir
Wir 14:28 Fügst du »Ehe« in »Wir« ein ergibt sich »Wieher(n)«. Ich liebe Bühne. Jedem das Seine!
Bühne 14:30 Das kleine Nein & das große Aber 14:31 Fließbandperfektion lässt Unendlichkeit ahnen.
Unendlichkeit 14:32 Eine Frage der Geduld
Geduld 14:33 Arachnoidea bei der Hirnmassenblutung vermittelt die Magie übernächtigter Momente
Magie 14:36 Hühnerauge
hühnerauge 14:37 xanthelasmacross
Genitalien 14:38 Helden im Finale

Voyager schrieb am 30.10. 2004 um 21:41:52 Uhr über

DerFluchDerMumie

na, wird dir schon hartziv ums herz?

HartzIV 24.10. 2004 um 7:56 Lass die Sonne in dein Schlafzimmer, es wird kalt.
Schlafzimmer 14:41 Bettwanzen sind Holzwanzen vor Umschulung

FB 14:49 Realität ist Wirklichkeit. Wenn Bücher eine andere Wirkung der Umgebung auf dich ermöglichen, können sie auch Anlass werden, deine Umgebung zu verändern, und so eine neue Realität schaffen. Das ist wahrscheinlich DER Sinn einer Wahrnehmungsstörung in einer überreglementierten Welt.

Umschulung 14:52 Einfrieden
Reinheitsgebot 14:54 fußbodensterilität auf der leprainsel

15:11:42 Uhr über

Geschäftsmodell

Die verzweifelte Sehnsucht nach Geborgenheit - das fehlende Urvertrauen ins uns.

schmuck 15:30 Zuhause oder eine richtige Person
13:22:32 Uhr über

Stalin

flucht.

Flucht 13:23 Maschine
Datensicherheit 13:24 Igelball
Apokryphregister 13:25 sheba lässt edel rasten
edel 13:28 platons baumbeziehung
Platon 13:30 Ameisenkönig
Ameisenkönig 9:17 Selbstverwalter
Selbstverwalter 13:31 Hospiz im Wahlkampf 13:35 Vollzug der Eingliederungshilfe
Behinderung 13:37 transpersonale Struktur

12.9. 2014 um 18:16:08 Uhr über

Struktur

Ekel & Distanz

Ekel 13:39 aber.
Gurkscheibenvorfall 13:40 Trumptolle
Spaghetti 13:41 Ausfluss beim Vollzug invasiver Eingliederungshilfeträger
hochhaus 13:44 Sonnenschahschlick
Raumpatrouille 13:45 Wolkenkratzer
Maulwurf 13:47 Sunny 13:48 Erdkrake
Neigung 12.7. 2015 um 6:12 Verneigung

PsychKG 8:15 organisationsverschulden ist wahrscheinlich auch DIE erklärung für den holocaust
Organisationsverschulden 1.2. 2018 um 15:35 Miteinander mit Todesfolge 8:17 du bist sicher nicht DAS volk 8:18 Inkontinenz
Inkontinenz 8:19 Durchlässige Unterbringung
Unterbringung 8:19 Noternte 8:20 Biogasanlage bei Noternte & Existenzangst
Existenzangst 8:26 Mühe der Ebene
Verhaltenstherapie 8:27 moduliert den IQ.
IQ 8:28 BMI & Massensport diesseits der Biogasanlagen
BMI 8:29 Verkaufsmerkmal
Arglosigkeit 1.2. 2018 um 21:58 ganz Nabel 8:31 Freiwillige Aufnahme in Geschlossene Einrichtungen nicht als Deportation einzuordnen 8:32 Kriegskunst als Kommunikationstechnik einzuordnen
KriegsKunst 8:33 Konstruktivität des Hospizes
einzuordnen 8:34 Prioritäten
prioritäten 8:37 Ameisenhaufen muten still an. Stille scheint wichtig zu sein.
Ameisenhaufen 8:39 Österreicher erhöhen die tägliche Arbeitszeit auf zwölf Stunden um Galeerencasting zu promoten.
Arbeitszeit 14.9. 2008 um 03:41:03 Uhr über weiße fläche auf dem papier. am liebsten century gothic. viel weiße fläche. und die story selbst nur mit dürren worten. je spartanischer, um so besser. aber in century gothic. und dazwischen viel haut. dürre worte und haut. 8:41 Bayern schließt die Landesgrenzen, erklärt das MoMa.
Arbeitszeit 8:46 Billig.Willig
willig 8:47 misswahl
Drohne 8:51 RAMbaustein 8:53 definierter körper
Körper 8:54 wahnsinnig viel erreicht
RAMbaustein 8:55 Biografie als Arbeitsspeicher 8:57 Schwarzer Humor bleibt schwarz, egal wie du ihn verarbeitest.
Sonne

9:00:59 Uhr über

Humor

freiwilliges Untergebrachtwerden

sichert 9:02 Sieche
Sieche 9:02 Sund beim Galeerencasting
Stille 9:04 Meditation ist Meinungsfreiheit

9:07:20 Uhr über

Schmerz

Lampe

Lampe 9:08 Finsterbusch ist das Mekka für Galeerensklaven.
Galeerensklave 9:09 anonymer Retter 9:11 ZyklonB durfte nur durch geschultes Personal eingesetzt werden. Das betonte der Hersteller auf der Verpackung. Einen Beipackzettel gab es noch nicht.
ZyklonB 9:13 Bittermandelmarzipangeruch strömt auch von Pelikanol aus. Fluchtgefahr ist da nicht gegeben.
Fluchtgefahr 9:14 Was macht Blatterer heute?
FB 9:19 Wer verkauft das Haus an wen? Hast du ein Nutzungskonzept, das Dritte zur Investition motivieren könnte, oder entspräche das dann nicht mehr deinem Lebensplan? Du hattest das Schätzchen doch langfristig akzeptiert. Wer schuldet dir bei aller Sympathie für Entsorger etwas, woran du ihn/sie erinnern könntest? Ansonsten: Weil du ein Herz hast ... #RefugeesWelcome :* Komm nicht zu Wasser, nicht zu Land, nicht angezogen und nicht nackt ... Ich wünsch dir viel Freude an deinen Lokalmatadoren, bevor du das Feld räumst. #KommunIsmusIstZukunft #BedingungslosesGrundeinkommen
Klaps 9:30 Gewalterfahrung in der Klapse
Klapse 9:31 Nazismus
Nazismus 9:32 Brecht war mit seinem Imperativ noch ehrlich. Der Deminutiv erfordert dann wohl einen etwas härteren Konsonanten, um noch ernstgenommen zu werden.
Brecht 9:34 Kunstname
ObdachlosAusDemInternetcafeBlastern 9:36 Filterblase bleibt Filterblase, egal wer sie erzeugt.
Magnet 9:36 Funk ist drahtlos. Hirnwäsche erfordert trotzdem Kontakt.
Funk 9:38 Erde beschleunigt.
beschleunigt 9:40 schlaue Leue
Leere 9:41 Korn ohne Flasche
Flasche 9:42 Vollpfosten zum Abmatten
Rutschiputschi 9:43 Japansäge
Strahlenverschmutzung 9:44 Hollywoodbleiche

9:50:12 Uhr über

Gewalterfahrung

Bleiche

bleich 9:54 Lichtallergie?

12.9. 2004 um 20:24:59 Uhr über

Lichtallergie

zufall. wie jede sommersprosse

Zufall 9:56 epitaph vorzuverfassen lohnt
Fensterbank 9:57 Grabschstein
Blasterprophezeiung 10:02 Bleiche reinigt antibiotisch.
antibiotisch 10:03 42 10:04 Nachwinken bindet Zeit. 10:08 Krippenpolitik zur Frühsexualisierung
Unterschicht-TV 10:11 Polarisieren orientiert.
orientiert 10:12 Inkontinenzmapping
orientiert 10:14 Gadolinium a la ZündAnEsKommtDieFeuerwehr 10:15 Queckenquicky
Heroin 10:19 Homöopathie ist Geschichte, Geschichte ist Homöopathie. 10:20 gibt Antwort auf fehlende Fragen.
Harmonie 10:22 Haargerste zur Friedhofsbegrünung 10:24 Es gibt minderwertige Menschen, stellt ein Heterophober fest.
Surrealismus 10:25 Kehrtag
Schreckgespenst 10:26 Paralleluniversum
Paralleluniversum 10:27 Todesstreifen lohnt
Streitkultur 10:28 Abgrenzung schützt nicht nur Kontinente.

FB 10:33 Die Argumentationskette liest sich wie #LinksAbbiegenIstTödlichBitteAuswandern (Nicht gesponsert vom Ministerium für Arbeit und Familie)

12:02:36 Uhr über

Gift

System

System 12:04 »Du hättest es ahnen müssen. Mit einem Unfall begann es, mit einem Unfall hört es auf,« deklamierte er. Hab selten sowas Wirres gehört. Er hat seine eigene Logik, egal ob es ihm um Totpunkte beim Freikolben oder um das gesamte Nutzfahrzeug geht, das Plantagen überrollt.
Plantage 12:09 Das Alter, in dem du pflanzt.
Alter 12:10 Imperativ Singular
Imperativ 12:12 Tellerrand isst Tellerrand - Olymp

19.3. 2003 um 10:31:14 Uhr über

Olymp

einen Orkan für den Herrn rechts, bitte

Orkan 12:14 Plumpsklo als SchwarzesLoch zum auf die Welt Scheißen.
Orkus 12:16 Anschiss
System 12:32 Sie betreten die Zone des Freien Willens.
Gewalterfahrung 12:34 Früherkennung IST Gewalterfahrung.
leich 12:35 Laich
Schreckgespenst 12:38 mcnep hat vergessen seinen spiegel zuzuhängen
Scientology 12:40 Wissenschaft hat keine Logik. Das beweisen die Vernetzungsgrade ihrer Fachverbände.
Vernetzungsgrad 12:41 Echothymielevel
Scientology 12:42 Galileo war gestern. Heute gibt es Kosmos scheibchenweise.
Galileo 12:43 Parkettlöwe
Wolkenbruch 12:44 Fraktur
Wutbürger 12:45 Unterzubringendes
abhängen 12:47 Formel1
Formel1 7:57 mauer schützt
Mauer 5.2. 2018 um 6:21 schafft freiraum. jeder der versucht dich zu bedrängen muss sie erst überwinden. niemand kann dich missbrauchen oder benutzen
freiraum 5.2. 2018 um 6:22 selbst im kosmos unabhängig vom mobben dritter
Kosmos 28.12. 2015 um 18:53 meine kleine welt 12:51 Atlas
Atlas 7.6. 2005 um 14:25 Achill
Kosmos 12:56 Pflege als DAS Geheimnis für schnelles Altern macht Demenz zum Geschäftsmodell.
Geschäftsmodell 12:57 ICD.10
demenz 13:03 007-Logik beim Sex

13:04:07 Uhr über

sex

Teig

Teig 13:05 Freie Immobilie
Mittelfinger 13:07 Tandemsprung: Teig als gemeinsame Lösung
Wert 13:08 GeZeuge
Arier 13:10 Operator
Wäsche-der-Lust 13:11 Frontex
Frontex 13:12 Haarlinge
Fernsehraum 13:19 Leuchtturm
Leuchtturm 13:20 Haltungsnote

13:21:17 Uhr über

FriedrichNietzsche

Stalin der Erste

Donnerstag, 28. Juni 2018

FB 5:55 zu ddr-zeiten war flaggenschändung strafbar. da musste man den staatlichen zusammenhang ertragen. die mauer war schon gut, grad zum schutz vor steinreichen
wille 5.1. 2016 um 2:38 motiv
frotzeln 8:57 Übergang vom Rapport zur Gürtellinie
Rapport 9:00 Wertfreie Sportkommentare sind Höflichkeitsterror. 9:01 Registrat: Gegenüber als Datensatz
Gegenüber 9:02 Veranstalter

Mittwoch, 27. Juni 2018

stark 19:19 Optimismus, Akzeptanz, Lösungsorientierung, Selbstregulation, Selbstverantwortung, Beziehungen und Netzwerke, Zukunftsgestaltung und Improvisationsvermögen
Glück 19:23 Zeit, Bewegung, Interaktion und informelle Gespräche

19:57:05 Uhr über

sicher

Selbstvertrauen
Regeln, Routinen und Rituale
Feedback und Austausch
Ressourcen und günstige Rahmenbedingungen
Strukturen und Zuständigkeiten
Kontakt und Zugehörigkeit
Werte und Visionen
Sicherheit durch einen geschützten Raum 


fremdschämen 2:59 Emils Reinkarnat auf dem Bildschirm zu sehen lässt hoffen, dass Löw sich mindestens genauso beschissen fühlt wie er aussieht. Ansonsten verstehe ich nach wie vor nicht warum Oma jemals Fußball schaute. Schlaganfallaura mitzuerleben ist immer wieder nervend.
wirr 3:55 ekg als fetish
Fetish 3:56 Sozialisierungswerkzeug

3:59:57 Uhr über

abgeschmackt

prophylaktisches Fremdschämen

fremdschämen 4:02 Bauplan mit mehr als drei Elementen
Bauplan 4:03 Kalender
Kalender 14.9. 2017 um 21:21 strukturiert Tellerrand.
Tellerrand 4:07 Maas wurde tatsächlich Außenminister. Zufall. Egal. Schlimmer kann es sowieso nicht mehr werden. Das Nebeneinander von Verbraucherschutz und Auswärtigem Amt war auch schon vorher gruslig.
Berührung 5:52 es ist nicht entscheidend was du willst sondern was du kannst
 27.6. 2018 um 11:12:11 Uhr über

Malachit

Herziges Muglergrün

Dienstag, 26. Juni 2018

Assoziationen zu »Lilith« von Christine
Lilith 15:33 L.s öffentliches Verhungern erinnert mich an VolkerJanitz vom SWR3, dem ich das Recht absprechen wollte, vor laufender Studio-Webcam zu verhungern. Meine Mail ins Studio “Du füllst den Stuhl kaum noch aus”, mündete ins Stilllegen der Webcam im Interesse seiner persönlichen Freiheit sich selbst zu vernichten, die der Sender offensichtlich eher zu akzeptieren bereit war als ich. Als dann Spleth vor zwei Tagen sieben Minuten vor Schichtwechsel nicht mehr On Air war, dachte ich dementsprechend, Spleth hat einen Infarkt. Ich war erst sehr spät bereit zu akzeptieren, dass meine Empfangsgeräte störanfällig sind. Aus meinem Bühnenerleben heraus konnte ich mir erneut keine Mail ins Studio verkneifen: “wie geht es micha spleth?” Auf diese Art Stalking kam natürlich keine Antwort. Wer will auch 3 Mio Hörer gleichzeitig über Übertragungsprobleme informieren? Als Spleth am Abend drauf wieder auf Sendung ging, war ich von einer Sekunde auf die andere so erleichtert, dass ich in Tiefschlaf fiel. Sei es, wie es sei: L. wird ihre Umgebung wahrscheinlich noch lange mit Veränderungen quälen. Es ist ihr gutes Recht. Wenn ihre Umgebung ihr dann ein konkretes Feedback geben mag, dann wahrscheinlich eher über die Auswirkungen, die der Einzelne für sich selbst spürt: Ich hätte Spleth gern persönlich geschildert, wie beschissen es mir in den sieben Minuten ging und dass die Zweifel auch bis in den Beginn von Barschs Sendung hineinragten, zumal Spleth sich nicht zu verändern schien, als Groke starb. Professionalität und ihre Kollateralschäden ... Jetzt sagt übrigens obiger Janitz: “Nehmen wir gerne”, worauf auch immer. Ich hab ihm beim Schreiben nicht zugehört.
15:36:18 Uhr über

Kollateralschäden

Montag, 25. Juni 2018

Selbstbezüglichkeit 22:49 Unabhängigkeit
Unabhängigkeit 13.7. 2001 um 23:15 ich will frei sein, ohne zu vereinsamen
Lagunengrün
Aktuelle Kamera
Museum of Modern Art

8:34:08 Uhr über

Gefühl

Cyberchondrie bezeichnet den Rückgewinn der Adam eingespeisten Rippe durch effektive Vernetzung.

FB 8:41 Dann versuche es doch mit einer Unterlassungsklage, Sarah Christine. Vielleicht bringt die dann demokratische Strukturen in die Psychiatrie. Abspritzen hat für mich seither mehr mit Abschießen als mit Autowäsche zu tun.

8:45:24 Uhr über

vernetzung

THE SPACES BETWEEN

Die-E-mail-Adresse-von-Mcnep 8:47 Es geht die Legende, dass der Zugang zum Netz eine Adresse erfordere. Aber ob es ausgerechnet diese sein muss? Nomadentum ist schick.
zugang 8:50 abrollnest bei schichtarbeit

Buschwindröschen waren 2003 meine erste Assoziation zu Irakkrieg und Ischtartor. Was Winkelmann und Konsorten nicht kaputtgemacht hatten, schaffte die Navy.

19.4. 2018 um 19:35:16 Uhr über

Demut

Neugier auf den eigenen Nabel erfordert ein Höchstmaß an Demut in einem Kontext, der auf Kapitalbildung und damit auf Zeitnot fußt.

Sargnagel 9:18 Willkommenskultur beim Heulen: Dresdner verschrauben Särge mehrfach, falls eine locker sein sollte. Nägel gelten als unseriös im Einwegversand außerhalb des Weinhandels.

CHIP ger
irgendwas 8:04 Ruinenlust flankiert von Sammelzwang ... Bei der Traumberufswahl sollten Sie das von Ihnen favorisierte Gefühl kennen. Dieses hier mündet in ambitioniertes Psychiatrisieren.
gewöhnlich 7:15 Mehrfach Erlebtes wird irgendwann vertraut. Wer Vertrautheit anstrebt, wird Gewohntes lieben.

vertraut 28.9. 2011 um 23:20 es ist nur eine stimme, irgendwo in einem studio vor irgendeinem monitor kurz vor feierabend. kein grund zum innehalten. nur ein hintergrundrauschen und kein anlass die interviewabtipperei vor sich her zu schieben. aber die illusion endlos viel zeit zu haben funktioniert am besten bei diesem geblubber.

Feierabend 7:24 Gestern brach SWR3 15:53 Uhr auf KabelDeutschland und im Livestream ab. Ich hatte sofort Angst, dass irgendwas Furchtbares passiert sei. Es war, als ob die Uhr stehenblieb. Du versuchst den Moment festzuhalten und hast die Illusion, dass es die Uhr dir danken wird.

Melissa Average

Donnerstag, 21. Juni 2018

Inventur 19:48 Wenn ein Journalist nach deinem Tod einen Artikel über dein Leben schreibt – was möchtest du, dass darinsteht?
Schreibe einen Liebesbrief an dich selbst! Entwerfe deine eigene Grabrede! Schildere deinen Traumberuf! Nach drei Jahren bin ich so weit, dass ich nicht mehr bei jeder dieser Fragen zusammenzucke.
Windlareale 22:21 Der Einkleidende verliert das Aufenthaltsbestimmungsrecht für jeglichen Scheiß, sobald er sich durch Procter & Gamble in seinem Tun beeinflussen lässt. Der Linienwirrwarr mag irgendwann mal der Selbstverwirklichung eines forschen Machers gedient haben. Inzwischen ist er aber genauso sinnlos wie ein Schnittmuster zum Applizieren von Sternbildern an den Abendhimmel. Geschissen wird, wo Platz ist. Alles fließt.

Concert à l’@alg_paris Mai 2018 Crédits @instagregb . #live #concert #paris #2018 #bass

Ein Beitrag geteilt von Streams (@streamsmusicband) am

#parcmonceau #acousticguitar #streams #paris

Ein Beitrag geteilt von Streams (@streamsmusicband) am

Aufmerksam 16.4. 2015 um 19:51 rechtzeitiger rückzug
Spinat & Pilze
& Süßkartoffel

7:18:12 Uhr über

PsychKG

Die Jagd nach und das Gefangenhalten von wilden Tieren ist in Neuseeland strafbar.

Kurt 7:31 Estcourt: Wer Familienmitglieder vermisst, soll sich dringend melden.
Haschischbeauftragte 7:34 Sixpackverwalter
umdenken 7:35 Heu schnupfen
vorsichtig 7:40 Kaum fange ich an zu blasten, ist der Bauch weg. Radeln dagegen nützt nix. Blöd ist das bei dem Wetter.
Radeln 7:42 Der Luftikus ist für verwirrende Wege gedacht. Dazu muss man wohl Mann sein. Irgendwas war an der Peniswurzel. Wahrscheinlich geht es um Druckentlastung. Abschwellen oder so.
Luftikus 7:45 Breezer Bike Seat Sandwich. Ich hasse Reiki.
Reiki 7:47 Betrachtest du Gefühle akademisch, wird Furz Wille.
wille 7:49 Grinsen entlastet nicht nur den Damm.
Grinsen 7:49 feuchtfröhlich
Unsinn 7:50 isar iller lech

7:53:50 Uhr über

Isar

geheimratsecken entstehen zwischen den beinen. männertoilettenlatein

Geheimratsecken 7.7. 2016 um 21:04 Schläfenmigräne 7:57 Goethes Stehstuhl war ergonomisch, sagt mann.
Erstauflage 8:03 Mäusedorn vor Eintreffen des Fakirs
Fakir 11.11. 2017 um 5:05 Nagelpflege
Nagelpflege 8:05 Jesus! Lass liegen! Irgendwann leiste ich mir einen Hund, ich hab nur noch keinen Namen. Irgendwas Langbeiniges zum Bücken. Essbare Bückware, China in your Eyes. Ist Bibel ein zulässiger Vorname oder ein geschützter Begriff?
Bibel 8:16 Bübchen
3dee 8:21 macht Krampfadern. Der Venushügel heißt Venushügel, weil frau nicht drauf sitzen soll.
Krampfadern 8:23 Epilepsie macht verlegen.
Epilepsie 8:24 pathetischer Begriff für Ekstase 8:25 Epilieren macht Krampfadern. Ob das nur Lasern meint?
Laser 8:26 Messer = Partizip 1
Hautwiderstand 8:27 Hasso!
Jesus 8:30 Hierro 8:32 schaf beim mähen
mähen 8:35 Spleth mag keinen Admiral auf der Hand, wenn es nicht die eigene ist. Langzeitüberwachung macht wütend.
Langzeitüberwachung 8:36 Systemkit
bodenlang 8:40 fenster
sandkastenmief 8:44 ist das nun die perfekte anonymität wenn jedes sandkorn schon vor dir angefurzt wurde? die zeitrechnung wäre dann nicht vor christi sondern danach sinnvoll. ogott mir ist schwindlig. ein kaffee am morgen ist zu wenig. angeblich soll fichte reinigen. ich muss ihn unbedingt lesen. dna ist plastisch, behauptete gestern jemand mit DEM schlüsselverständnis für kompatibilität. treffen sich zwei fürze ... huch ist mir heute wieder revolutionär. it´s showtime, fox. gute nacht.
übel 8:47 last / atlas
Atlas 8:48 entblößter nacken
Nacken 8:49 Nachen
FinstererStrudel 8:59 Die Kosakenbrotkrume klebt am Messer als ob die Tapetenkleister als Bindemittel genommen haben. Ich brauche mehr als einen Kaffee zum Verdauen. So viel Galle hat keiner. Sechs Eier auf ein reichliches Pfund: Damit kannst du Stahlträger ersetzen. Wahnsinn. Ich hatte mich schon über die Kruste gewundert, cross wie Knieschorf.
stahlträger 9:12 proteine sind elastischer. deshalb muss man das zeug auch höher erhitzen bevor bei stahl was passiert 9:13 Tischler
Spieluhr 9:18 keine ernstzunehmende alternative zum desktop punch bag zum entschlacken der schultern
Schulter 9:20 Hüftgold war gestern. Heute gibt es Witwenbuckel.
Witwenbuckel 31.7. 2017 um 8:19 Kopfmensch 9:21 Biber

9:24:22 Uhr über

Biber

es ist schon krass, ein sumpfgebiet minutengenau zu verplanen. öpnv-beschleunigung ist das LETZTE!

Elbe 9:34 weißer fluss - ausfluss / einfluss. sumpf 9:35 läuft in dresden breit, bleibt aber strom 9:36 bodennebel
Bodennebel 9:37 Michigan
Michigan 9:38 spinnbarkeit garantiert nidationsbereitschaft 9:39 spleth rastete regelrecht aus, als ich mutmaßte, wie lang die dauerhafteste bindung eines ernstbuschlers war. der scheint berlin zu lieben. er spielte sogar einen jingle mit ihm ein.

9:53:15 Uhr über

FDP

SylvesterGroth


Überbonze 10:19 FannyRosenberg scheint der zweite Ego von NicoleKoester zu sein. Eine Sendung muss also Aufzeichnung sein - KlassikRadio oder SWR1. 10:19 MissLastChance. Es ist schon gruslig, wenn sich Macher als Chancenvergeber verstehen, aber das Produkt hörbar ist.

10:23:28 Uhr über

gruslig

Erwartung prägt Handeln

Mittwoch, 20. Juni 2018

Sonnenwender 5:30 Dass mich ein Lied so berührt, dass ich es im Herzen spüre.
Restinternet 6:43 Minimalismus lohnt.

Montag, 18. Juni 2018

eben mal kurz da sein ... es hat schon tagebauromantik, wenn erde sich weitstreckig öffnet - ganz ohne menschliches zutun

8:58:25 Uhr über

Live

Konzerte nehmen dir die Illusion gemeint zu sein: Du bist nur zufällig dabei.

Live 10:09 dumpfbackenakquise

10:17:49 Uhr über

Giftgas

Alles geht zu schnell, dein größter Gegner ist die Zeit
Man atmet einmal tief ein und ist alt

(gelesen & geklaut)

Sonntag, 17. Juni 2018

Heu

Die Grillen waren sogar mit Walkman zu hören. Ein Maulwurf sonnte sich.
Bogenschießen 8:05 Ausgerechnet an der Grenze zwischen Helga und ihrer Tochter, nachdem deren Vater dabei ein Auge verlor. Das ist schon hart. Erst stirbt Helgas Bruder im Krankenwagen, dann das. Bin gespannt, ob sie trotzdem zum Elbhangfest kommt. Dass Campino beim Nachtbaden erwischt wurde, hatte schon einen gewissen Charme, nachdem Helgas einziger Sohn dabei tödlich verunglückt war. Helga zu sein ist nicht einfach.

Samstag, 16. Juni 2018

Fliege 10:27 Hab einen äußerst kommunikativen Mitbewohner. Aber sobald ich ihn auf Blattläuse resp. Speiseangebote hinweise, dreht er bei. Er schwebt nicht, umgibt sich nicht mit Flor, sondern ist einfach da - wie die süßen Zuckerdinger auf dem Eibisch. Im Moment interessiert ihn der Kaffeelöffel in der Groketasse. Oh, jetzt mein Handrücken, wennauch nur für Bruchteile von Sekunden. Er hat Großes vor. Den Schlafzimmerspiegel hat er schon zugeschissen. Ich kenne nur wenige, die derart sorglos auf ihren Spiegelbildgegenüber scheißen Aber vielleicht ist es ja auch kein Verdauungsprodukt sondern Erbmasse. Es ist zu schade, dass ihn die Blattläuse überhaupt nicht interessieren. Ich hätte sie gern miteinander bekannt gemacht. So, jetzt brummt der Severin wie Schwarzenegger (der Wertstoffhof hab ihn selig).

Freitag, 15. Juni 2018

Wipfel 23:36 Es ist schon ein Hammer, wenn sich Psychiatrie-Erfahrene von Ärzten als Nazis beschimpfen lassen müssen. Das deutsche Betreuungsrecht und der öffentlich-rechtliche Rundfunk machen es möglich. Foucault hätte es nicht stärker zuspitzen können.
Kulturarbeiter 23:41 Segregierer nach deutschem Verwaltungsrecht 23:42 Unterbringungsbevollmächtigte
Spezialanfertigung 23:43 Ein situationsgerechter Gedanke

Berührung 17:01 deformiert.
vergöttert 27.9. 2007 um 21:48 Eichmaß. Der größte gemeinsame Nenner mit dem Draußen.






Wipfel 20:46 Höchstens zwei bis drei Wipferl pro Baum ernten.
Verrückt 6:08 inzwischen musst du dafür zahlen sensen zu dürfen. es gibt schon verrückte geschäftsideen. aber fitnessstudios waren ja anfangs auch verwirrend.
Mondtasse 6:24 Bleierne Schwere, als ob ich in Erdmittelpunktnähe schwebe, reif für Brandungsrauschen. Kastanien zur Sonnenwende. Die feiern in Zschieren tatsächlich schon am 16. Sonnenwende, nur weil das ein Samstag ist. Wenn ich wüsste, wo die alte Fähre war, wüsste ich, wo jetzt keine mehr ist, und könnte feiern. So ist es nur eine Option von vielen vor dem Einschlafen wie die Mondtasse. Hab sogar einen Fremden angesprochen, um das rauszukriegen. Der war aber so fremd, dass er grad mal die Fähre nutzen konnte und den Zettel anstarren, aber auch wenn ich Japanisch gesprochem hätte, nicht reagiert hätte. Jeder Dresdner gibt dir auf jede Frage irgendeine noch so sinnlose Antwort. Aber der schwieg wie ein Berufsmigrant, einer der immer unterwegs und nie gemeint ist. Vielleicht sollte ich tatsächlich irgendwann mal in Japan Urlaub machen Bin grad bei der ToDoListe der 10 Dinge, die mich glücklich machen. Ein Gefängnisbesuch bei der Vaginalbootsbauerin würde mich noch mehr reizen als auf der Johannishöhe zu sensen.

6:57:48 Uhr über

Mondtasse

Bist du niedergeschlagen, lebst
du in der Vergangenheit.

Hast du Angst, lebst
du in der Zukunft.

Genieße das Hier und Jetzt.

jetzt 7:03 wie kann man sein kind ashley nennen? im kadewe hat mich der umstand so erschüttert, dass ich dort einen kackbraunen rock gekauft hab um der sache auf den grund zu gehen. er war übrigens zu eng. aber der moment war äußerst erhaben, wenn auch kostenintensiv. Dietmar 7:49 Werden wir wirklich anders sein? - Klar! Wir kennen uns kaum. Keiner soll untergebuttert werden. Irgendwie basisdemokratisch.
basisdemokratisch 7:51 schröDinger



da isser wieder, dieser ewige fremde auf der fähre. der blieb tatsächlich fremd - zehn minuten lang. da meine ergotherapeutin mir beigebracht hat grenzen zu akzeptieren, ist das so. und es ist ok.

8:00:10 Uhr über

schrödinger

wai-zen ... OK-LAND

Assoziationsblaster hing von 8:04 bis 8:13 grrrrrrrrrrrrrrr. WAHNSINN. Faschismus ist knallhart.
schrödinger 8:04 er atmet! er lebt.
8:13:21 Uhr über

atmet

österreichischer hackepeter

FB 8:19 Sind die Permalinks inzwischen Glückssache oder noch softwaregebunden? Da ist keine Chronologie mehr erkennbar. Es ist echt russisch. Wühltischcharme hat der Blaster. Ich dachte tatsächlich, dass EinWortAssoziationen ein Schritt in Richtung Phonemdatenbank werden könnten :(

8:47:55 Uhr über

ausgedient

Vergangenheit ist sowas von DURCH - seit 34 Minuten hängt der Blaster nicht mehr. Danke, liebes Internet.

vergangenheit 8:51 gelaufen
gelaufen 8:52 monsanto mochte es nie admiralesk. daher der genmais
Genmais 8:53 Sauerstoff erspart Gähnen.

rosenholz