Samstag, 30. November 2019

Stress 22:36 durch mitleid: der hat seit jahren keinen admin akzeptiert, fast als ob er es selbst machen mag. dabei hat er gar keine zeit. tja. aber wenn die seite online wäre, hätte er danach noch weniger zeit.
Grenze 22:40 Das Vergessen ist die nachhaltigste Parfümnote, die es gibt. Sonst würde der Duft sofort nerven.
SAB 23:06 Nacken verspannt oder kochend heiß zu erleben, kann ich immer noch nicht verwechseln. 23:08 ausatmen lohnt
ausatmen 23:10 es gibt namen, die lohnt es nicht zu merken. die sind widerlich. wenn der über uta nachdenkt, weißt du, dass er nur nervt.
Panikmagazin 20:08 Vollkornbrötchen lächelt.
Gutachterlicher Kunstgriff: Das Barometer erwähnt leider nicht die Verschiebung von Arbeitsamtsklientel gen Erwerbsunfähigkeit. Insofern ist die Aussage genauso viel wert wie die fehlende Zusatzbemerkung über den Anstieg der Gesamtzahl von Behinderten. Aber das ist angesichts der Dunkelziffer nicht registrierter oder doppelt registrierte Wohnungsloser / Untergebrachter wahrscheinlich genauso müßig wie das Spekulieren über mögliche Anliegen des Blisterverbandes bei der Sterbehilfe.
Macho 11.9. 2019 um 6:42 Wie Sie richtigerweise sagten ... 18:14 Mobbing, Verunglimpfung und Respektlosigkeit

18:25:26 Uhr über

Mobbing

Brauche ich seine Aufmerksamkeit?
Erinnert es mich an etwas?
Gefährdet mich seine Zurückweisung tatsächlich?
Genügt mein eigenes Einkommen zum Überleben?
Was will ich selbst?
Habe ich Schulden?
Hält es mich auf?
Liebe ich es?
Braucht es mich?
Verwechselt es mich?
Wen sieht es?
Wer nützt ihm tatsächlich?

Aufmerksamkeit 18:32 Dragqueen
Dragqueen 18:35 Du brauchst ein dickeres Fell! 18:39 Schock, Hilflosigkeit und Wut?

18:41:20 Uhr über

Wut

Geschichte
Verhalten
Problem
Zorn
Misstrauen
Ignoranz
enges Herz
enger Verstand

18:45 Phytoestrogene zu bilanzieren, könnte lohnen.

Bestellung-Stoffmuster 18:54 Airbus erklärt: Der Absturz war Mord und nicht konstruktions- oder softwarebedingt. Das Argument wurde in FFM zufällig aufgegriffen.

18:59 Da hab ich ja Glück: Bei mir geht es neben Entspannung um Themenreduktion, Vereinfachung und Glück. Ich bin aber auch weniger aktiv als sie 2005. Da lebte Rau noch und ich war untergebracht.

Wie wäre es damit: "Das ist eine längere Geschichte, für die uns im Moment die Zeit fehlt. Wir können gern später darüber reden, falls es dir dann noch wichtig ist." Denn das Schlimme an Warum-Fragen ist oft der Zeitpunkt, zu dem sie auftauchen.
Frühlingskondor 19:36 Ergeben, motiviert, visionär und präsent wie Allvater Zeit.
Zeit 19:39 Er war oft in Konfliktgebieten. Das war kein Zufall. Hoffentlich bleibt er weit weg.
Er 19:40 Teilzeitzombie
Leichtsinn 19:42 Anlass für Unfallforschung

Die Pupillenweite gibt Aufschluss über das Zeitbudget, dass er zum Zuhören hat.

19:55:17 Uhr über

Spruch

Gut macht Muth
Muth macht Übermuth
Übermuth macht Armut
Armut macht Demut
Demut macht alles gut.
Macht Demut alles gut
macht Armut Demut
Pute 13:05 thanks 13:06 unfreiwilliger schlafmittellieferant dank tryptophan
Feuerschlucker 16:35 Halitose
Halitose 13:07 Inge
Inge 13:08 empire of brainwash
Khmer 13:16 Wurzeln für Anfänger: Jeder Pilz ein Hundertjähriger
Hundertjähriger 13:18 eigentlich sah er sich als kröte. er wurde verwechselt.
Sprechsack 13:28 »Es geht doch nix über Unbearbeitetes«, sagte schon Mephisto zu Goethe und bekam prompt Bühne. 13:28 naturbelassen wie seine hülle
Hülle 13:30 das cover entsprach dem verlegten
Goethe 13:33 Natürlich wärmend wie ein Furunkel. Setzen!
furunkel 13:34 Martinshorn
Martinshorn 13:35 Wirbel ohne Säule
Wirbel 13:35 Stechpalme
stechpalme 13:38 Der Kokaingehalt von Baguettes ist lebensmittelrechtlich noch unzureichend begrenzt. Bei Cannabis ist das besser geregelt.
Staubfänger 13:42 mancher raucht sogar kartoffelkraut nur weil er nix zum koksen hat. verdammt, ich hatte tatsächlich gehofft mit weidenrinde räuchern zu können, wenn die kopfschmerzen nicht nachlassen. im november wird man das ja wohl sagen dürfen. oder sind die nachtfröste noch nicht stark genug um den rest auf den feldern durchzumatschen?

13:56 Die meisten peripheren Analgetika fördern die Durchblutung zum Entschlacken lokaler Übersäuerung. Das wiederum kann über das Entspannen von Eingeweide-, Gefäß- und Skelettmuskulatur auch zentral / im Nacken Effekte erzielen, die an die Fasziendehnung nach Planks erinnern. Insofern hilft neben dem Anheben der momentanen Trinkmenge außerhalb chirurgischer Phasen auch das Würzen mit Zimt, Kurkuma und anderen Rinden. Was dem Kambium hilft teilzuhaben, nützt auch anderen Grenzflächen.

Propagandhi 14:01 Cambing
du 17:49 etsy riecht brennend.
brennend 17:50 auf dem arbeitsamt verengt sich alles: die wende brachte die depression. sie ist eine harte währung wie jede wende. schön dass es dich gibt, du looser. manche wende ist wie ein krebs. es geht dann rückwärts. das arbeitsamt ist die mit abstand häufigste todesursache. eichmann lebt.
Eichmann 17:54 Streckenwart mit Berufserfahrung
Berufserfahrung 17:55 Er ist der DJ.
DJ 17:56 ASMR trainiert. Du hörst dann Stimmen ohne sie zu verwechseln.
verwechseln 17:56 Dösen entspannt.
PortugiesischeGaleere 17:58 Lokvogel
ich-möchte-mit-dir-reden 17:59 auch bestatter haben feuchte träume
Sanitäter 18:00 Installateur

Stressreduktion ist Gewaltprävention: Es ist beunruhigend wie sehr Berufshaftpflichtversicherungen den Alltag für ihre Zwecke instrumentalisieren, nur um in imaginären Gerichtsprozessen stärkere Argumente zum Entlasten der Einrichtung liefern zu können. Das entfremdet Leistungsempfänger und Leistungserbringer derart, dass die Rolle sorgfältiger Angehörigen überhöht wird.
ehe 8:46 erzeugt Altersarmut. Wer heiratet, ist verrückt. Nie wieder. Sie ist die perverseste Form des Menschenhandels.
Chemotherapie 8:56 iatrogene Kachexie
Epilepsie 8:57 Lamprecht verklärt sie grad zur Liebe Gottes bei Gewalt über Grenzen hinweg. Nächstens plädiert er für den Orgasmus von Geburt an. Immerhin hinterfragt die Landesverwaltung trotzdem die Selbstbedienungsmentalität von Vertragsärzten.
Epilepsie 9:04 Das gesperrte Sorgenkind (Verkehrsmeldung im Sachsensumpf)
ehe 9:28 Religiös sanktionierter Menschenhandel zur Isolationsfolter
Isolationsfolter 9:33 5GEmbolie zum Disziplinieren Dritter 9:40 Der Exorzismus durch Chemotherapie macht die dissseminierte intravasale Gerinnung selbst im Digitalzeitalter noch salonfähig. Er verniedlicht Migräne zur erhöhten Reaktionsbereitschaft von Gefäßwänden bei Konfrontation mit Antikörpern. 9:43 Parken in der Innenstadt wird nun endlich auch für Anwohner wieder zum Erlebnis.
Aufforderungscharakter 9:45 Eckensteher hat Eine sitzen.
Wallach 9:47 Werter Hürdenläufer, hier sehen Sie einen Herrn mit Sprachgefühl, er ist unser Dolmetscher. Sprechen Sie ihn gern an.

Dolmetscher 9:52 Er war heute wieder sowas von bäng, dass es klingelte: »Wie verhält sich die Gerinnungskaskade bei 5G? Ab wie viel Tesla sind Veränderungen zu erwarten?«
tesla 9:55 der suv hat das zeug zum b52bomber der landstraßen
SUV 9:57 Sowjetbürger bevorzugen Ihren Rat: Tamara wartet nebenan auf Sie gegen Vorkasse. Sie liebt einen Baum. Also Augen auf beim Autokauf.

10:01 Ist es nicht etwas einseitig Endometriose derart grundsätzlich von anderen Migräneursachen abzugrenzen? Die sicherste Antikörperprophylaxe wäre sonst das Zölibat.

Schleswig-Holstein 11:07 abgesehen von seinen lautsprecherboxen war der dj so nackt wie eine kirchenmaus
Exorzist 11:09 Der Bordellchemotherapeut als V-Mann zum Sichern von Leistungsdruck.
Kirchenmaus 11:12 Avicii = der kleine Heilige

11:13 Was hat Reisefieber mit Fernweh zu tun? Distanz schützt. Jedes Gefäß ist nicht nur Informations- sondern auch Materialschiene, egal ob es um Schmerz geht oder um andere Pakete. Die Fließgeschwindigkeit innerhalb der Schwannschen Scheide ist zu gering für Dramen, die schnelles Umschalten erfordern. Sie ist eine Art Halbleiter, die den Neuriten isoliert, wenn vor Ort gehungert wird. Bei Gefäßspasmen, bei Vaginalspasmen, bei Halitose ... Wenn Lorenz Übersprungshandlungen beschrieb, dachte er zuerst an die Fressattacken schwuler Hähne. Es ist ziemlich wirr, was da geschieht - auf Zell-, Gewebs- und Organebene.

11:21 Die ICD ist nicht das Grundgesetz, das Telefonbuch kein Roman.
international classification of diseases: krankheiten sind gedankenmodelle zum erzielen von glück

11:26 Bilder beleben die eigene Vision. Jeder plant anders.

11:50 WOOP visualisiert Hindernisse / Behinderungen auf dem Weg zum eigenen Ziel. Positives Denken funktioniert ohne WOOP anders: Da ist das Glück barrierefrei. Willst du selbstbestimmt handeln, verwendest du tragfähige Bilder. Erwartest du Unterstützung, betonst du Barrieren, um Probleme zu delegieren. Pinguine in Europa führten nicht unmittelbar zum Fracking, eher der Umstand, dass das Eis den Zugang zu der dortigen Ressource erschwert. So bleibt die Antarktis weiterhin weiß und Europa der Kontinent der Frackträger. War das jetzt bunt genug?

Eis 11:54 eYes = digitalisiertes Ja
Iris 11:57 gewalttätiger Regenbogen - bin reif fürs Kreuzworträtsel
Kreuzworträtsel 11:58 aldi-oldie
Iris 12:07 fokussiert wie Muttermund 12:09 kleine schwester der eris und dadurch kummer gewohnt
ERIS 12:10 eRich durch fintech
Muttermund 12:13 Rampensau unter den Todesstreifen. Wer den passiert, hat das Zeug zur Zygote.
Zygote 12:14 Schmidt schmilzt
schmilzt 12:15 Heidi in TokioMango
Heidi 12:16 Schnüpfchen
Rampensau 12:19 orangeblues 12:21 Er fühlte sich geborgen wie ein altes Bergwerk. Man nannte ihn auch MisterDynamit. 12:23 Die Steppergang beim Unterschreiten des alkoholischen Gehaltes. 12:24 Sind Linksträger Rechtshinker?
Linksträger 12:26 Nikolaus
Nikolaus 12:38 lausiger Nick
Mundharmonie 12:40 endemol ist in hollywood noch unbekannt
Endemol 12:40 Akademiker unter den Freimaurern

Hollywood 12:51 teschner genießt die kalten hände der rothe: endlich darf er aufs klo. sie rettet seine hose. er wagt sogar bauchatmung. 12:53 leckervomhocker: der trickfilm des jahres. eyes, eyes, baby.

Freitag, 29. November 2019

Allwetterreifen 9:42 Trockene Stimmlippen und verschwollene Nasenschleimhaut machen jeden Onkologen zum Logopäden. Das erinnert an den ersten Herzinfarkt beim Berufspiloten. Der grinst dich auch an, als ob er im Tee ist, nur um seine Lizenz zu behalten. Dann kriegst du deinen Port und fliegst ab.
Johannisbeere 9:48 Nachwenderomantik des Sekundenherztodes des Actionhelden: Du zoomst automatisch auf und übersiehst die Scheiße, die er zu verantworten hat. Jede Ehe ein Jahresring unter den Augen.
Nachwenderomantik 9:49 Er isst privatinsolvent.
Allwetterreifen 9:50 Küchenschlächter lieben Einzelfallentscheidungen.
Redesign 9:54 Ergotherapeutisch gesehen war seine Sprache bereits ausgefeilter als sonst. Trotzdem wird ihm die geschützte Werkstatt noch kein Zertifikat für den ersten Arbeitsmarkt ermöglichen können. Der Trend ist immerhin erstaunlich. Wer hätte das bei seiner Prognose schon angenommen. Die Geburt war kompliziert. Seine Mutter war zufällig dabei und lernte ihn so kennen. Bis dahin hoffte sie, es handle sich um einen Tumor.
Das erinnert mich an das Märchen vom Fischer und seiner Frau, junger Mann. Wer Leben als versicherungspflichtige Ware betrachtet, für den ist Stress / Leistungsdruck normal. Glück setzt die Bereitschaft zur Themenreduktion voraus. Ich habe dieses Glück dank der Einheit von Wirtschafts- und Sozialpolitik vor der Wende kennenlernen dürfen. Es war nicht makellos, aber schön - wie Jugend an sich. Das Leben kann ein Ponyhof sein, egal welches Gesellschaftssystem vom jeweiligen Staat verkörpert wird. Genauso wie es auch nach 1989 zahlreiche Psychiatrietote gab, die jeder für sich zu bedauern sind, sind es die, die Schleusern mehr vertrauten als ihrer Intuition und den gemeinsamen Weg mit ihrem Leben bezahlten. Meine Urgroßmutter lebte im Niemandsland. "Stalker" habe ich dementsprechend mit ganz anderen Gefühlen gesehen als der Vater meines damals noch ungeborenen Kindes. Wir suchten ihr Haus gemeinsam auf und begegneten natürlich Militär und anderen Seilschaften. Im achten Monat im Wald in der Nähe der Minen zu laufen, irritierte sie mehr als mich. Denn ich war ortsunkundig. Diese unbedingte Nähe Fremden gegenüber, wie ich sie im Niemandsland erlebt hatte, habe ich nach der Wende überall gespürt. Dieses WerBistDu und WohinWillstDu, WasKommtAufUnsZu kannte ich bis dahin nicht. Nicht dass ich durchs Leben getingelt wäre, aber diese Straßentheatersorglosigkeit war weggebrochen und das zu Recht. Da kam etwas auf mich zu, das mir weniger Angst machte als meiner Umgebung: Beobachtung. Ich fühlte mich plötzlich beobachtet. Und das hält bis heute an und kostet mich einen Großteil meiner Spontanität im Alltag.

SPD 18:34 Bei meiner Psychiaterin ist jetzt eine Epileptologin rein, die nur Erwachsene versorgt und dabei Patienten aus bis zu zwanzig Kilometer Entfernung mitbringt. Dresden wird ja 5GVersuchsstadt. Da viele Psychopharmaka ausschleichen, ist ein Epilepsieanstieg vorprogrammiert. Hinzu kommt die Ritalin-Generation, die jetzt 18+ ist und dadurch selbst entscheiden kann, wie viel Leistungsdruck / Krampfpotenzial sie weiterhin akzeptiert. Da ist nicht mehr so viel Psychiaterkundschaft. Insofern beiße ich grad in den sauren Apfel, wenn ich Soziotherapie brauche, aber nur eine Epileptologin die Tür öffnet. Hab die Krankenkasse gebeten meinen Hausarzt als Antragspartner dafür zu akzeptieren. Da sie in den letzten 13 Jahren keinen stationären Aufenthalt finanzieren musste, könnte ich Glück haben, obwohl die Arbeitsamtsgutachterin was von schlechter Prognose geschrieben hat, um mich aus ihrer Statistik zu kriegen. Ich hab offensichtlich zu oft über Duhlig geschimpft. Der steht der Behörde grad vor und lässt seine Argumente wirken, so sehr, dass sogar der Notar der Landesärztekammer den Schwanz einzog und etwas von subjektiver Freiheit des Gutachters bemerkte. Ich glaub, Duhlig würde es gefallen, wenn er als SPD-Bonze neben der Kohle auch die Medien beherrscht. Daher sein Kraftakt zum Disziplinieren von Querulanten trotz Wahlschlappe. Der und Eisenreich unterscheiden sich kaum: Beide sind wütend entschlossen, politische Gegner mit allen Mitteln auszuschalten. Wer sozial im Namen trägt, wird das nötig haben.
Menschenverfälschung 19:14 Styling zum Auslasten von Anpassungsdruck
Anpassungsdruck 19:16 Knirscherschiene 19:21 als nichtmann will die faz mich plötzlich zur zielgruppe machen. sehr divers, das alles heute. ob meine rente erhöht wird?
19:22 divers und gleichgeschlechtliche partnerschaft fehlen. ist das wirklich aus ffm?
Hausschuh 4:27 Ein einfaches Leben voller Interesse - sorglos, echt und natürlich.
Selbstkonzept 4:55 Popelzwang sobald du Schicht stumpf abgrenzen kannst. Wenn es damals für Chirurgen bereits Hochsitze gegeben hätte, solche Barhocker mit der Geborgenheit eines Fernsehsessels, hätte ich tatsächlich auch ohne Holzschreibtisch am offenen Fenster alt werden wollen. So habe ich zu viel Respekt vor dem, was der Körper ungestört aus eigener Kraft schafft, bekommen. Wenn du da stehst wie ein Fleischer in der Geflügelfabrik, ist alles etwas hektisch.
trabant 4:50 Schälpappe mit der Kraft der zwei Kerzen
AchseDerMösen 5:18 DeutscherZoll warnt nachdrücklich vor gefährlicher Prozaceuphorie.
Schwedenhöschen 5:42 Kretschmer ist MP ohne Direktmandat.
6:02 Ochlokratie ist nicht das Schlechteste. Durch OpenDialogue hab ich inzwischen Zugriff auf Studien, für das Hochglanzzeitschriftenabonnenten Hunderte pro Jahr hinblättern und dazu auch noch Anzeigenwerbung ausgeliefert sind. Die Studien sind unterlegt mit den Interessenkonflikten der Autoren, die das Studienergebnis beeinflussen können und höchstwahrscheinlich auch tun, um ihre Mittelstellung / ihre Vermittlung zwischen Assangeinvestigation und Guerillamarketing zu erkennen.
Burka 6:11 Nostalgischer Sprechsack im Digitalzeitalter
Digitalzeitalter 6:13 Es gibt ein Leben ohne Glykoside. Irgendwann siehst du Fingerhut nicht mehr biochemisch sondern als Ganzes, genau wie jedes Pharmaunternehmen: Es ist ein organisches Ganzes, eine Familie. Bitte zahlen! Zahlen.
Genickstarre 6:27 Duldungsstarre beim Lesen von Idioten: Wenn sich Ergometerattachments unterhalten, staunst du, wenn die den Abstieg überleben und nicht in situ verenden. Gib einem Mann ein Gerät und er sieht sich. Sieht er sich, stirbt er.
unterhalten 6:44 Grizzlysopran in der Wüste
Ab-heute-ändere-ich-mein-Leben 6:47 Ich werde schön: 1, 2, 3. Die sind alle erschreckend kurzatmig. Was machen die miteinander? Komisch.
6:56:47 Uhr über Kinderhandhöhe 6:56 Luftentfeuchter, Haushaltschemie, Medikamente, Glas, Messer, Nähzeug, Scheren, Gabeln, Dampfreiniger, kippstabile Regale und Kommoden, Computer, Handy, Bücherstapel, benutzte Geldscheine, Hartgeld ... Das 2-Cent-Münzen gefährlich sind, begriff ich erst durch meine Katze. Irgendwann verklage ich die Zentralbank. Der hat echt gelitten. Das war nicht nur die Fremdkörperform sondern auch das Material. Dagegen sind Smarties vergleichsweise harmlos. Zimmerpflanzen. Unbenutzte Geldscheine also auch nicht. Bei manchen Chemikern zweifelst du tatsächlich an der Sozialisierbarkeit, wenn du ihre Patente vor Augen hast. Und das nicht nur bei Heroin.
Heroin 7:10 Heralobby 7:10 Geld macht alles zur Waffe. 7:12 Bündnis90 als Verfassungsschutzvorstandspersonal wäre witzig - eingegliedert wie Prometheus durch Zeus, dem Spaßprinzen des Olymps.
Zeus 7:13 eben mal kurz am ruder und schon oben
Mädchen 7:23 Wirbel von Gefühlen und Entschlüssen (Psychiatersexismus, gegen den sogar der alte Freud humanistisch anmutet)
Wirbel 7:27 SultanIn
ebend 7:47 pieschenst: stalingrad für anfänger
Ra 7:52 RaIn 7:52 Irgendwann suche ich den Heyerdahl in meinem Regal. Googeln ist leichter. Schwarzes Leinen, was auch immer der Verleger sich dabei überlegt hat, mit Areal Bold. Furchtbar.
Heyerdahl 8:06 Ein schwacher Trost für den fehlenden Wald nach 1968. Hab ihn verborgt oder verschenkt. Areal Bold ist aber auch wirklich schlimm. Arial dazu zu sagen, ist ein Verkennen von Wind. Manhattan kannst du so nennen, aber nicht irgendwas was tatsächlich weniger Betonwüste simuliert.
Globalisierung 8:11 2 Arbeitsstellen und 1 Wohnung an 1 Ort 8:12 Homöopathie

8:17 Filter sind immer gut, die beschleunigen Entscheidung. Worum ging es noch mal? Um das eigene Leben oder nur um Dritte? Tschakka.

Homöopathie 8:21 Ostsehpfütze: Alexandra als Galionsfigur der Rotlichtszene 8:26 wenn fleischer romantisch werden
Fleischer 8:28 MeatTo der Kampfstachel
Lochgeld 8:29 Wendehals
Wendehals 8:33 Treuhändler 8:33 Rehanova für alle!
Ernüchterung 8:34 Morgengrau
Selbsthilfetruppe 8:35 security = versicherung aus erster hand
security 8:39 röntgen war erstaunlich gesund. das kann man von der curie nicht behaupten. irgendwie gingen die unterschiedlich mit demselben werkzeug vor. vielleicht hatten sie eine unterschiedliche kindheit.

8:41:55 Uhr über

Sprechsack

Furzkissen

Wixer 2.3. 2019 um 11:28 unserallerleben in der jauche
Publikumsmagnet 8:51 Vaginalspasmus bei Halitose geht gern der Subarachnoidalblutung voraus. Diese Aneurysmen aber auch ...
Halitose 8:52 unterzuckert wird das leben bunt

Donnerstag, 28. November 2019

Obduktion 17:25 Notschlachtung ist noch unüblich. Bin gespannt, wann das Bundesverwaltungsgericht die auch noch durchwinkt. Der Modus IGEL-Leistung / DiagnostikLap / Chemo scheint ja viele zu begeistern. Irgendwann wird Früherkennung auch pränatal wieder so schick, dass Genetiker auch außerhalb der AfD Arierpässe ausstellen müssen.
früherkennung 22.9. 2003 um 17:46 ein bißchen spaß muss sein Spaß 17:30 Ebola kann kein Gerücht sein. Die sind sozialistisch im Kongo. Das MUSS sich ändern, beschließt der Pazifist in ihm. Er scheute weder Zeit noch Mühe, denn der Weltfrieden lag ihm am Herzen. Die Serologie musste schließlich überzeugen und das nicht nur die Fachpresse. Es war die blutigste Revolution, die ich je miterleben musste. Schlimmer war nicht mal die Rehanova in Köln. Da warst du schon nach zwei Tagen so sehr Geheimnisträger, dass es kein Psychotraumatologe ertragen würde. Was Schleuse kann, ahnst du erst, wenn du sie querst. Immerhin finden die die Todesstreifen anderer eklig. Das macht Mut. Lust auf Hospiz? Nur mal eben kurz? Es ist ja nur eine Schleuse. Dieser Staat erinnert immer mehr an eine Sondermülldeponie: Du siehst sogar in den Abendstunden spastische Kinder, die ihr Ritalin bestimmt regelmäßig genommen haben, um integrierbar zu sein. Und die sehen nicht aus als ob sie Fluchtstress durchleben mussten, eher wie UnsereFörderschuleMachtHeuteEinenAusflug: Leere Blicke und einwärstrotierte Extremitäten. Jedes vierte Kind wird inzwischen psychiatrisch gedeckelt. Aber die Chemiewaffenkonvention unterschreiben sie, diese Verbrecher. Diese Solidargemeinschaft ist genausowenig wert wie ihr Altersdurchschnitt. Das Kostbarste unserer Nation sind unsere Kinder? Da sind wir aber arm dran, mindestens so arm wie die Hausfrauensöhne der vorherigen Generation.
Hausschuh 22:36 Als Kind hab ich von Fellschuhen aus Polen geträumt. Die Bauern in der Tatra hatten die selbst genäht. Es war so ziemlich das Erste, was ich mir dann für Westgeld kaufte bei irgendeinem irre teuren Westökokatalog statt beim Bauern selbst. Es hatte etwas Sachliches durch den Vertrieb, etwas von Distanz, nicht wie Ergotherapie am Winterabend ohne TV oder Gottesdienst, an denen man ja irgendwas mit den Händen tun muss um in Ruhe entspannen zu können. Aber vielleicht ist das auch nur der Eindruck, der entsteht, wenn du nähst.
Thoma 12:27 Imperativ und 1. Person Singular Präsens Aktiv zu trennen, schaffen nicht mal Griechen. 12:28 +s = Akkusativ von Thomos. Laberhaufen = Poeten?
Pegida 12:34 wurde im Hambacher Forst noch nicht gesichtet. Da wird wohl eher der Kerusker zuständig sein.
wende 12:40 Traditionssachsen erkennst du an der stattgehabten Republikflucht. Alle Anderen sind schon entsozialisiert.
leukämiekokos 12:41 Windrose
Windrose 12:42 ig-farben-spiel
Liebeslohn 12:43 Philosophencrash
Hospiz 12:55 112 oder doch nur 110? Achtsamkeit 13:03 Gesetzesbrecher beim Verbotsirrtum 13:04 google wurde auf meiner ip gehackt - sachsen ist zum kotzen
Sterbefasten 13:21 316 Euro fehlten ihr. Scheißwitwenrentenantrag, Kinder sind schlimm. Den Weg hätten sie ihr abnehmen können, statt am Essen zu sparen. Andererseits finde ich den Preis ziemlich hoch, wenn sich jemand für 316 Euro als dement mobben lassen muss, nur weil das Geld knapp ist. Altersarmut macht hässlich, Industrialisierung überhaupt. Die beharrte so darauf, dass er dement ist, als ob ich Blockwart bin und seinen Judenstern vermisse.
PsychKG 13:33 Es geht darum, die Menschen zur Ruhe zu bringen. Gerade zur Weihnachtszeit ist das wichtig, Ihr Sachsensumpf!
Ruhe 13:38 afilio nervt: der kostenlosbutton ist inaktiviert. mafiaschmäh kriegen die allmählich. statt fetzhorn passt jähzorn besser zu dem.
Jobcenter 13:50 Du begegnest dort irgendwelchen Adresshändlern, die sich besser in Nigeria auskennen als in ihrem Kleinworkuta. Selbst warm und trocken zu sitzen ist denen wichtiger als jeder Job für Dritte. Ihr Einpeitschermodus ist auf Drückerkolonnenniveau.
stormthestudios 9:28 deichkind
entsamen 9:43 kelterer lieben genengineering
Bruttosozialprodukt 9:45 kerner krebs
Spülmitteltestfahrer 9:51 Gottesanbeterin
Genengineering 9:54 Selleriewein zur Dorade
Verbraucherzentrale 9:55 Klinkenputzer 9:56 Puff als Kreditinstitut.
Kreditinstitut 9:57 Transparentverleiharbeit
Puff 9:57 dreibeinstripp der basiskapitalisten: tunnel als perspektive in friedlichen revolutionen
außergewöhnlich 10:01 wessie 1990 im osten: die treuhand ist gruslig
Wessi 10:02 Überrolltrauma auf zwei Beinen
Überrolltrauma 10:03 Treuhand Treuhand zu nennen, war witzig. Treue hat auf den ersten Blick etwas Positiveres als Geiselnahme. 10:04 Unterzuckerter Workaholic: Armut macht aggressiv. Kriege entstehen nicht überall. 10:05 Altersarmut = Europa nach der Wende. Die deutsche Antwort darauf gibt der Blisterverband. 10:08 Zinsen sind Schulden.
das-System-ficken 10:13 Verschimmeltes Brot auf den Acker zu kippen, spart synthetische Antibiotika beim Fördern der Krebsindustrie. Wer Pilz überlebt, überlebt auch dich. Alt wie ein Baum ...
Antibiotika 10:17 Ihr Koch empfiehlt: Rohkost zum vollständigen Wirkstofferhalt.
undicht 10:18 Zweitmeinungen sind zu vermeidende Doppeldiagnosen bei ausreichender Richtlinientreue. Wahrscheinlichkeitsanfragen sind querulatorisch. Schneller, Zeit ist Geld! Biografie war gestern, heute wird ernsthaft gearbeitet. Lenken Sie nicht ab! Oder fehlt Ihnen die nötige Realitätsakzeptanz? Die Hospiztür bleibt zu und Sie hier! Das ist eine Notlage. Nicht Ihre, aber die des Vermieters. 10:22 Vigilanz stört Hochleistungsmediziner beim Retten.
Vigilanz 10:23 Unterbringung per PsychKG gefällig?
rette 11:02 akk = exportschlägerin
Erdatmosphäre 11:04 Vertrieb bei Brot für die Welt: Dünger ohne natürliche Antibiotika
Antibiotika 11:08 bei avastin fragt keiner mehr nach dem natürlichen vorkommen. da gilt sogar die biochemische formel als geschäftsgeheimnis. ein zufallsprinzip mit stoischer rhythmik durchzupeitschen wäre diesseits des hospizes sonst unmöglich. es passiert was und nur das zählt. es ist ach so völkerverbindend wie luft. hoffentlich ist es wenigstens nanoverpackt, damit auch unsere urenkel was davon haben.
Antibiotika 11:10 cocacola bei durchfall dank perubalsam
leukämiekokos 11:15 der rettet den regenwald, bra
Regenwald 11:17 Spannerleuchte
Dallas 11:18 Dolly am Herd
Idee 11:57 Ida verweist im Griechischwörterbuch auf Idee und auf einen Berg. Ob meine Uroma das wusste? Vielleicht dachte ihre Mutter auch nur an Halma und nicht an Unverhauchtes.
Kreuzchen 12:15 Ich blättere grad im Griechisch Lehrbuch. Einführungslehrgang, Volk und Wissen, 2. Auflage, Ausgabe 1972. Erwartungsgemäß duftet es inzwischen nach Vanille. Aber warum hat GERHARD LÖWE zwischen Theseion und Thrakien nur Thukydides und kein Verb gelistet? PeterWitzmann hat mit ihm das Lateinbuch zu verantworten, zu dem ich im Abi geprüft wurde und war an sich stolz auf das Unterrichtsmittel. Er nutzte es sogar. Warum fehlen da die Verben mit tho? Ich erwarte ja nicht mal was mit Omega. Ein Tommy-Omikron hätte mir genügt. Selbst beim „Latein und Griechisch im deutschen Wortschatz“ beschränkt sich die Erstauflage auf Thorax. Das ist doch komisch, finden Sie nicht? Sogar der Benseler listet thomos nur als Haufen, wenn auch poetisch. Wäre das nicht Anlass genug, als Thomaner die Lektoren zu kontaktieren? OK, eigentlich ist das auch egal und lange her. Wer recherchiert schon die 70-er … Da war Leipzig noch im Westen.
Lebensweg 12:24 Lehrbuch = praxisorientiert wie allgemein bildend, gebührenpflichtig und der Leim auf drei bis vier Jahre Haltbarkeitsdauer beschränkt.
Stichwortdissident 8:16 Müllkutscher sind kein Hausbesuchsdienst. Nicht mal als Paketzusteller würde einer draus. 8:17 Der Vergewaltigungsvollmachtsvermisser unter den promovierten Taxifahrern
Stichwortdissident 8:21 Ehegattensplitting klingt gruslig und ist es auch.
Ehegattensplitting 8:22 Zootierhandlung
Lichtwesen 8:23 Wellencharakter
Engelhierarchien 8:23 Bettenpauschale im Hospiz
Lichtwesen 8:26 Wer drei rote Ampeln straffrei überrollen darf, hat es auch am Patienten eilig. Notärzte retten leben: Kommt später! Je später, umso sicherer ist der Aufgesuchte. PMR braucht Zeit, besonders bei Adrenalinjunkies.
PMR 8:28 Klärt den EIGENEN Körper als Grenze. Nicht jeder Infarkt ist außerhalb deines Körpers.
Adrenalinjunkies 8:37 sex als das wilde leben = workaholic in aktion. du siehst die endometriose direkt entstehen.
Gronkor 8:40 HenningGronkowski im Zickzackbummmodus
vor 1 Sekunde Strafbare Inhalte zu vermarkten ohne strafbar zu sein ist offensichtlich reizvoll.

Adrenalinjunkies 8:51 Der islamische Staat klagt an: Xinjang wird zu kommerziell.
9:05 dein zahnarzt tut mir leid

Bardame 9:20 weiß, dass sie geld erhält statt zu zahlen. insofern war für mich kartenabreißen sicherer. den reflex zu zahlen konnte ich mir auch nach dem physikum noch nicht abgewöhnen. am eingang zu hocken und als türsitzer vergütet zu werden, war wirr. pförtner zu sein überhaupt. ja, clubleben ist schon aufregend, besonders das rausschmeißen der endlosphilosophierer nachts um drei, wenn du am nächsten morgen selbst eine klausur hast. jobben ist selten das genießen von stille. dazu musst du schon narkose schieben statt sugardaddies cocktails anzureichen.
22 7:28 Paketzusteller mit der Aufgabe, die Überlebenden mit dem Nötigsten zu versorgen.
Kalifat 7:57 MisterClean
Stichwortdissident 8:06 Bestatterdienst noch nicht napalmgelb

Mittwoch, 27. November 2019

NIETZSCHE 22:40 Bismarcks Macht resultierte aus der Panik, die RobertKoch mit seinem versifften Labor verbreitete, in dem dieser dauerqualmende Scharlatan seinen Schleimhusten blutig einfärbte, tagelang rumstehen ließ, bis er vom Schwarzschimmel des angemieteten Refugiums überzogen war, den Dreckrand des Kanzerogens auf dem Teller zusammenkratzte, für Heilsversprechen auslastete und als Penizillin auf den Markt brachte. Dieser Professor Unrat stand durch sein Engelchen und derartigem finanziellen Druck wie ihn so nur Pädophilie zu erzeugen in der Lage ist. Das entschuldigt weder sein Infektmodell noch sein sexistische Verteufeln winziger Lebewesen als erregend.
Plankton 23:21 Hell gefallen mir Dielen am besten, je heller umso besser. Dann wird jeder Gang in den Kohlenkeller zum Erlebnis.
erlebnis 23:25 am geöffneten fenster irritierte der schmetterlingsflügelschlag den eisblauen riesen mit der schwarzen augenklappe derart, dass er ihn wohl eher versehentlich verschluckte. durch den blendenden schnee war der kleiber dem schon recht verschlafenen sommerinsekt nicht aufgefallen. es ging alles sehr schnell. grad hatte er sich noch bei mir angelehnt. das leben ist kurz.
22 7:28 Paketzusteller mit der Aufgabe, die Überlebenden mit dem Nötigsten zu versorgen.
xxx 19:26 Multidimensionales Sinnes- und Gefühlserlebnis, auch philosophisch betrachtet.

19:43 Therapiestress verkürzt das Leben für Leistungsempfänger und Leistungserbringer auf Kosten der Leistungsträger. Dass das Expandieren von Unterbringungen Lebensverhältnisse nicht verbessert sondern Armut triggert, ist nicht erst durch das 200.000-fache Anwenden des PsychKG im Miteinander offensichtlich. Weniger ist mehr. Das dürfte mit Marie Kondo allen AgentOrangeÜberlebenden genauso einleuchten wie denen, die das Forschungsvorhaben der IG Farben im 3. Reich aufzuarbeiten versuchen, um die Gruppendynamik des Stresstotalitarismusses zu entflechten. Wer Hamsterräder visualisiert, muss damit rechnen Dritte zu überrollen. Epilepsie muss Stressmarker bleiben ohne sofort in Chemokeule oder Lobotomiequirl zu münden. Wenn Neuroanästhesisten kleinlaut darauf hinweisen, dass eine verstärkte Kernsäuresynthese ein Überlebensprogramm des Körpers in Hungerphasen ist, heißt das noch lange nicht, dass irgendeine Zelle Ihres Körpers glücklicher wird, sobald eine andere vernichtet wird. Die Symbiose von Fremd und Selbst ist nicht nur durch Immunsuppression durchsetzbar sondern auch durch Achtsamkeit und Selbstfürsorge. Dem steht Arbeit entgegen. Das süße Nichtstun darf nicht dem Hospiz vorbehalten bleiben. Der Titan Pallas ist nicht der einzige Erzeuger der Nike. Insofern ist es mehr als gefährlich, wenn eine ehemalige Arbeits- und Verteidigungsministerin dem vorsteht, was gut, was EU bleiben soll, aber von Arbeit mit der Leidenschaft eines Workaholikers spricht. So mag sie Formel1Rennen gewinnen, aber alles Andere macht die Gute damit platt.


Amoklauf 16:36 suv-epileptiker ohne 5g-netz
Epileptiker 16:39 Er war geerdet wie ein Blitzableiter im Starkstromkabel: Seine Umschaltgeschwindigkeit beeindruckte selbst Schizophrene. 16:47 Fürs Brillieren beim perfekten Orgasmus: Gänsehaut auslasten, wenn frau sonst Luft ist resp. er außerdem Asthma hat. Hunger auf Nähe oder doch lieber was zu essen?
Asthma 16:50 Die Einen brauchen Vorkoster, Andere Poser. (BeateUhse)
ischias 16:56 Glutealunverträglichkeit: Mancher bleibt ein Arsch.
Coldplay 17:06 Tokiohotel des Westens
TokioHotel 17:07 Pariser leben auch nicht länger in Kalifornien.
begrabschen 17:11 bestatten
Kalifornien 17:18 Kleinpersien 17:19 GeorgeBushWähler
Unkaputtbar 17:21 Ob das eine deutsche Bockwurst war, die GeorgeBush irritierte, oder nur Parkinson/5G? 17:26 Geheimdienstangestellter, der noch vor Putin demokratisch durchstartete. Das Pentagon war sein Zuhause. Trotzdem war es am 11. September 2001 gefährdet. Während die GamerCommunity den Spielverlauf beobachtete, sendete ein Smartphonejournalist hollywoodreife Bilder ins Weltweite. Das nahm StephanKloss zum Anlass, mit seinem Videophone Bagdad aufzusuchen. Sein Hotel wurde zufällig zerstört, als er außerhalb des Gebäudes berichtete. Es sei eine Liveschalte, hieß es. Ganz ohne zertifizierte Timeline oder GPS-Koordinaten kannst du ja jedes Bild mit allem unterlegen. Das hatte VoxPopuli bereits vorher auf dem Balkan bewiesen. CampDavid wurde auch nach dem zweiten Familienmitglied in Regierungsfunktion nicht in CampBush umbenannt. Dazu war der Zufall nicht nachhaltig genug. Anlässlich des Bockwurstüberlebens war es wohl auch verfrüht.
glockensalat 17:52 Irgendwann schützt das Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen auch die StVO vor Missbrauch.
Missbrauch 17:56 Patente Ejakulationen machen noch kein Ejakulationspatent aus. Dazu brauchst du ein Anfangskapital und eine Dokumentation. Es wird also weiterhin so sein, dass du in der Spermabank keine Rechtsmittelbelehrung zum Reinhalten des Klos erhältst. Nur = Licht (Suaheli) - in welchem Kontext auch immer, egal was Google behauptet.

Patent 18:28 Weidelwindel - es gibt Stichworte, die das XXX bei Google inzwischen abgelöst haben, worin immer der Reiz des Karfreitags auch lag.

7:50 Synchronizität entschuldigt zwar nicht alles, aber an dem Tag gab es mehr Falschfahrer als sonst. Das hatte ich mir damals sogar notiert, weil es mir auffiel.

Eisenreich: IP = Gerichtsstand. Ist das nun noch Tatsachenbehauptung oder schon Verleumdung?

19:08 Avastin ist einer der Marktführer in der Chemotherapie. Solange die Onkologie in Deutschland Immobilienhaien Expandieren ermöglicht, wird die Software wohl ihren Wiedererkennungswert sicherer behalten als City für das WindowsLogo resp. die Maueröffnung.
Auschwitz 2:21 Lagerungsexperten bestätigen: Die Anwendungsbreite von ZyklonB führte zum Aufschwung der chemischen Industrie in Deutschland. Ähnlich erfolgreich wurde lediglich Pentobarbital, das durch unterschiedliche Dosierung ganz verschiedenen Anwendungszwecken gerecht wurde und eine neue Ära des deutschen Verwaltungsrechtes einleitete.
Feuerpenis 2:24 Ritalin
Tretmühle 2:25 Geldwäsche

Mechanismus
von Christine Salzer am 27.11.2019 um 10:00 Uhr
Ist Sarkopenie mit nachfolgenden Schluckbeschwerden und Aspiration unter DDP-Hemmern bereits pharmakologisch oder lediglich pathobiochemisch erklärbar? Welche Rolle spielt das gehemmte Enzym im Muskelstoffwechsel?


10:10 Ist Sarkopenie mit nachfolgenden Schluckbeschwerden und Aspiration unter DDP-Hemmern bereits pharmakologisch oder lediglich pathobiochemisch erklärbar? Welche Rolle spielt das gehemmte Enzym im Muskelstoffwechsel?
Migration 10:13 macht glücklich. Geh, folg ihm! 10:17 DDPHemmer = porenbildende Proteine, die in Makrophagen exprimiert werden
Sarkophag 10:19 Verdauungsorgan 10:21 Schuppenblase
Schuppenblase 10:21 Mietobjekt 10:23 nichts denken! sei hübsch, das genügt. alles andere haut um, nicht nur die eigene haut. seelen los!
Seele 10:24 Exhibitionisten sind die Galeristen von morgen. 10:25 Mutter als Kunstobjekt: VW-KäferIn.
Kunstobjekt 10:28 Migrant ist kein Schimpfwort mehr sondern Anliegen des Globaltourismus. Kerosin für alle!
Kerosin 10:29 verrückt motorisiert
Verrückt 10:30 robertkochserologie zur fußball-wm
Schweiz 10:33 Inkretinverstärker diesseits der helennischen Inseln
IQWiG 12:42 Es ist immer wieder erstaunlich, wenn einer nach ML-Studium einen Heidegger in die Hand nimmt. UweAlbrecht ist ein Einzelner, den zu überhöhen wäre genauso wahnsinnig wie beim weiblichen CDU-Dreiergestirn. Trotzdem macht innerwise Mut.
Mut 12:48 Fleiß, harte Arbeit und Optimismus ersetzt kein glückliches Leben auf der Galeere. Leistung war sogar in Auschwitz nötig um zu überleben. Warum sollte sich daran etwas geändert haben, nur weil Deutschland wiedervereinigt ist? Kommunismus ist das, was bleibt, obwohl es Menschen gibt. Auch Auschwitz hatte die Größe einer Kleinstadt. 12:53 als dement gemobbt zu werden, macht hilflos. wehr dich trotzdem gegen hilfe, die dich einengt! übergriffe SIND aggressiv. das psychkg ist eine menschenrechtsverletzung, die international geahndet wird. wer dazu medikamentös foltert, hirn zerstört und parkinson akzeptabel findet, wird sich genau wie mengele später dafür rechtfertigen müssen. die option »was du einmal im kopf hast, kann dir keiner nehmen«, gilt für JEDEN!


Intimkoordinator 13:10 Kastanienheizung
dement 29.8. 2017 um 9:39 formatiert
formatiert 13:13 Humor ist relativ: Medizynismus ist strafbar, denn Streitwert verbindet. 13:14 Streitwert: Karriere
Karriere 13;15 Die GuteNachricht hatte ein enormes Einschüchterungspotenzial. Das zeigte der Palmsonntag. Plötzlich opferten alle ihren Mantel, denn Meinungsfreiheit ist riskant - nicht nur in Reichskristallnächten. 4.11. 2003 um 17:16 Vorstellungsgespräch
Vorstellungsgespräch 13:21 flintenuschi reinigt inzwischen europaweit die arbeitswelt per artikel13. das wird ein harter rückschlag für die kinderpornografie. 13:23 5g-epilepsie wird inzwischen gern auf gepilepsie verkürzt im cv ausgewiesen, um sie von genuinen prozessen abzugrenzen.
Epilepsie 13:25 Bei 5G gern auch als Gepilepsie angeboten. 13:26 Endemol streitet inzwischen Gewinnbeteiligung bei Schizophrenien ab.
Endemol 13:28 Bei unseren Aktivitäten hat der Schutz der Menschenrechte Vorrang. 13:28 Hauptamt stärkt Ehrenamt: Chemo?
Chemo 13:29 Brandbeschleuniger für Immobilienhaie. Es gibt kaum eine andere derart schnell expandierende Branche. Wer da klagt, ist bereits unter der Erde, bevor das Verfahren eröffnet wird.
Realitätakzeptanzgutachten 13:33 Ameisenhäufler würden Assange steinigen: Jedes Karma geht dem ab. 13:34 Der Rechtsruck ist juristisch. Attac hätte sonst Gemeinnutzen: Obama ist nicht Osama - die Schussrichtung entscheidet über die Gültigkeit einer Regel.
Attac 13:37 sexy wie orkan
Realitätakzeptanzgutachten 13:39 Da fehlt was bei der Realität: DAS s. Realitätsakzeptanzgutachten
Realitätsakzeptanzgutachten 13:40 Sag mir deine IP und ich sage dir, was ich denke. Die Welt ist zu bunt, um sie dir vollständig zuzumuten, besonders die Gedankenwelt. HEKTIK ist Hass auf Raten. Lass dich beraten, sag mir deine IP.
Stasi 13:46 Vielfalt, Dialog und Entwicklung 13:47 »Verleumdung ist relativ«, sagte der Leumund. Er schien betroffen, fast schon Seilschaft. Ein Berliner: Er atmete eine Luft, irgendeine Luft.
REM 13:52 pünktlich zum ersten advent ist die orange gewaltsam verschimmelt. Reicht Ein Monat, um 24 früchte zu verbrauchen? vielleicht genügen 4.
gewaltsam 13:57 Zitrone, Cranberry, Holunder, Salbei, Granatapfel
Salbei 13:58 die donau im osten? komischer wetterbericht beim zdf: wenn beim teleprompter die satzzeichen fehlen, wird stimmfärbung zufall.
Stimmfärbung 31.1. 2008 um 1:29 und du glaubst wirklich, dass du glaubst? 14:04 5G im Bundestag? Zwei Abgeordnete dementieren das und verschlafen die Abstimmung unanständigerweise. 14:05 Hartz4 ist anständig. Wir begrüßen die aktuellen Nachrichten zur Meldung verdächtiger Aktivitäten. 14:07 Migräne ist hörbar. Wer das auslastet, kann kein Menschenfreund sein. 14:10 Klagen gegen Onkologen stürzen ganze Familien in Armut, entschied heute ein Gericht. Denn der Streitwert wird in jedem Fall verbindlich für das Versteuern der Anwaltsleistung. Damit sind in nächster Zeit seltener Suizide der begleitenden Laborbetreiber und Pathologen zu erwarten, denn der Umsatz ist sicher.
Onkologe 14:17 Existenzangst ist so interdisziplinär wie Datenmigration. Grenze schützt.
Grenze 14:18 Versicherung
Versicherung 14:19 Filz der Datenhighways

14:21 Das liest sich wie der Teaser für eine Risikolebensversicherung.

Dienstag, 26. November 2019

Spermienaspiration 23:43 Medikamentöse Sarkopenie kann Schluckstörungen verursachen.
Vorhaut 10:44 Gleithernien sind lebensverlängernd: Sie erschweren Koksen.
Rita 10:47 Priapos
Vorhaut 10:48 Krötenwanderung
Krötenwanderung 10:50 Bordstein
Bordstein 10:50 zehnfuffzig
Gesellschaftsspiele 11:03 Der begehbare Mann: Alice im Spiegelland. Es tut so gut etwas hinter sich / loszulassen. Das Leben ist kurz.
Mann 11:05 hewelt
restalkoholisiert 11:05 Stau
Stau 11:06 Beerdigung unter freiem Himmel
Beerdigung 11:07 Treibgut
Treibgut 11:08 Quecksilber 11:11 Fetisch-Follower

das fühlt sich ungefähr so an wie: "ich beobachte dich und sehe, dass du schizophren bist. denn du fühlst dich beobachtet, wenn ich dich beobachte." es gibt diven, die kannst du tatsächlich nur als wanderpokal weiterreichen. denn die brauchen mehr bühne, als du ihnen jemals bieten wirst. mach dir nix draus: die schwerkraft fordert jeden von uns heraus. und manchmal ist es tatsächlich schwer, die kraft aufzubringen nein zu sagen und das nein auch umzusetzen. meine psychiaterin sagte mir letztens: "sie sind ein freier mensch." eigentlich meinte sie: "scheiße, dass es nur freie arztwahl gibt. ich würde mir meine patienten auch gern aussuchen." geld ist nicht alles, regelt aber vieles. ich wünsche dir viel umsatz als anwalt.
Anwalt 8:20 Intimkoordinatorin JuliaEffertz behauptet: »Jeder weiß, wie Sex funktioniert.« Das klingt mindestens so wirr wie »eindeutig hirntot« und muss immer Kompromiss bleiben. Alles Andere ist Utopie. Sex als Krebsfrüherkennungsmethode zu visualisieren, ist am zielführendsten: Du siehst sofort, wer dich im Modus EsIstDeinKörper zerstören wird - wer mit seinem Onkologen schläft, lernt Demut. Grenze ist Luxus: Liebe ihn. Widerstand macht Spannung erst sichtbar.
Intimkoordinator 8:57 Piezzoelektrisches Tonometer für die Schüsselseele: Beckenringbrüche sind überflüssig.
Identitärer 9:06 Parallelweltkartenabreißer 9:11 Kampfkeim von Nachbar
Marone 13.6. 2017 um 4:02 Matrone
ReAnimation 9:09 Grinsen mit Dritten: Choreografie folgt dem Zahlungsverfahren.
Nachbar 9:12 er: mich reizt schon alles (mrsa)
ReAnimation 9:15 Nein, die Zeit heilt nicht alles: ICH bin deine Biografie.
Nachbar 9:15 Eigentlich war er milb. Eine ziemlich laute Milbe.
Milbe 9:16 gepflegtes miteinander für profis ohne zyklon b 9:17 wush: das meer ruft 9:18 wäre auch lieber pantoffeltier geworden. scheißsahara
ReAnimation 9:21 Promotour für Sachsentourismus durch Aktionskunst: Manschettenknöpfe für eine gute Sache.
Milbe 9:25 teegesellschaft bei sinusitis
Kerusker 9:27 redet geschwollen.
Nachbar 9:39 無理に防衛神階
geschwollen 9:55 Das Demenzdorf prägt Selbstbild durch Segregation/Gruppenbildung. Nazis lasten diesen Prozess aus und nennen ihn Teilhabe.
Demenzdorf 6.8. 2019 um 8:56 Wir kuscheln, tragen, wiegen, streicheln und stillen das Kind, reden und singen mit ihm, suchen den Blickkontakt und bieten Sicherheit und Geborgenheit, wenn es nach einem Ausflug in die große weite Welt danach verlangt. Riffreporter
Nachbar 9:58 nazifrei = gelassen & entspannt
Demenzdorf 10:00 profiling per gps wie zu ddr-zeiten im niemandsland: jeder mit kalaschnikow wird zur institution

9:49 für manche jobs ist es gut, eine psychiatrieschwester im haus zu haben. nic hat es.
Polizei 10:03 Namensschilder statt ID-Nummer! 10:05 weltgendarm steinmeier macht pressearbeit in damaskus zur kriegsberichtserstattung

Weltgendarm 10:06 westtussen beunruhigt begeisterung 10:09 Freikolbenmotor der Tödlichen Doris beim Generieren von Pharmaquallen im NimmOderIchSchmeissWegModus.
Pharmaqualle 10:13 Trisomie21Modifikation zur Völkerhetze 10:18 Thomallaattachment
Antikommunismus 10:19 Inkontinenz bei Wildpinkelverbot
Heuler 10:20 stukkajunior
Wartender 10:21 hirscheißteinmann
gelassen 10:22 verbliebenes gelass
Vorstellungswelt 10:23 Bewerbermarkt 10:24 Obdach
sozusagen 10:24 ZU!
Zu 10:25 der flambierte chef
Hut 10:27 mundschutz für kampfglatzen lohnt bei sonnenstich selten: die quasseln trotzdem
Kampfglatze 10:28 Licht aus!

Montag, 25. November 2019

frei 22:20 preis der wende war sich abgrenzen zu müssen, weil die grenze wegfiel. hab mich gefühlt wie ein kanarienvogel in der antarktis, als plötzlich die währungsunion über uns niederprasselte. plötzlich war ich arm. von einem tag auf den anderen zählte mein einkommen nichts mehr, war die arbeitszeit zu kurz, um dem leistungsdruck gerecht zu werden, und jedes gespräch mit patienten luxus. eine grenze verlief mitten durch den raum, der leistungsträger und leistungsempfänger demarkierte. geld kann furchtbar sein. mag sein, ich hab die stasi unterschätzt, aber das westgeld hab ich vom ersten tag an gefürchtet. es war wie ein starkes gift, das sich in alles hineinfraß und es zerstörte.
Verkehrsmelderhumor 22:27 etwas ausblenden zu können ist überlebenswichtig
überlebenswichtig 22:29 Selbstfürsorge ist die sicherste Grundlage für Selbstvertrauen. Egal wie nah andere sind, sei dir selbst näher. Sonst zerstören sie dich ganz nebenbei. Nächstenliebe ist die, die du dir widmest, sobald du es schaffst, dir selbst der Nächste zu sein. Das zu lernen ist schwer, aber lohnt die Mühe.
Hospizbettwäsche 22:35 Bouretteseidenplüsch zur Imagination von Alltag trotz Krieg
Klassenarbeit 22:41 Theaterprojekt. Mutter hat fast alles gefilmt. Irgendwann schau ich es mir an. Ihre Klassen haben bei sämtlichen Klassentreffen danach gefragt. Aber ich hab mich vor den vielen Kassetten gegruselt und insgeheim gehofft, dass irgendeiner heimlich alles wegschmeißt. 22:46 das dramatischste am sozialismus? jeder hat alles gemacht und sich überall eingemischt. meine tochter klagt mir jetzt noch ihr leid, sobald ich ungefragt glaube ihr helfen zu müssen. jeder war jedem glucke. übergriffig nennt man das heute. unübersichtlich und mafiös, trifft es wohl eher. ausbildung bedeutete, dass du jeden handgriff im claim irgendwann selbst gemacht hast, vom essenfahrer über die stationshilfe bis zu füttern, medikation und injektion, verbandwechsel, op-assistenz, intubation und narkose. falls einer ausfiel, durfte das nicht stören. kollektivgeist ist nun durch klatschpresse ersetzt. es ist also für alles gesorgt, sogar für den streitwert der konflikte.

Sonnenlicht 22:57 faszinierende brille, vielleicht sogar die erste, die der kleine mensch je sah. die hand, die ihn umfasst, scheint ausreichend warm zu sein, wenn auch trocken. jedenfalls grund genug, die fäuste zu ballen.

Waswillstdutungefühl 23:10 Distanz schützt. Sexarbeit schafft die Illusion von Zusammenhalt, den es so innerhalb kurzer Zeit gar nicht geben kann. Demenz unterstellt, kommt der Macher dann schnell zum Ziel. Ist das Fitnessobjekt noch nicht alt genung, um als dement durchzugehen, ist es eben schizophren oder auf Droge. Macher sind da flexibel. 23:17 Beliebt zu sein lohnt selten. Meist macht das nur Arbeit und bringt nix. Irgendwer watscht dann ab, was er nicht versteht, und denkt, er beeindruckt dich damit, weil du ihm gefallen willst. Dabei mag er sich nicht mal selbst. Wie willst du so einem schon gefallen? Der kämpft doch gegen alles, was ihn an sich selbst erinnert. Distanz anzubieten, Stille und ein bisschen Gleichgültigkeit, das ist das Netteste, was er von irgendwem erwarten kann, falls er denn überhaupt von irgendwem irgendwas erwartet und nicht einfach nur rast - in der hoffnung, je mehr er andere nervt, umso näher kommt er sich selbst, wer auch immer er sein will. divenschwemme ist stress, geht aber auch vorbei. schlimmstenfalls werden die weggelobt wie wanderpokale. hauptsache, das geld reicht.
Fließband 23:30 ich hatte die radaubrüder viel glamouröser in erinnerung. letztens sah ich ein video von denen und dachte: »ok, da würdest du dich jetzt auch dazusetzen, dösen und auf irgendwelchen murx warten, den sie zur philosophie hochstilisieren.« das hohe alter desillusioniert eben doch irgendwann. vielleicht war es auch nur die enttäuschung dass sie weniger erotisch anmuteten als der doors frontmann, der im gegensatz zu ihnen edel verendete, statt albern zu altern. so haben sie mich ums nachtrauern gebracht und leben einfach weiter. so sind sie eben, diese raudis.
Doors 23:43 morrison hatte bestimmt inzwischen leukämie oder hiv oder beides. irgendwer hätte ihn garantiert kaputttherapiert. die gnade des frühen todes hat ihm das erspart.
Epilepsie 20:52 wird medikamentös durch Psychopharmaka oder durch Elektrokrampftherapie provoziert. Der Begriff Therapie in dem Zusammenhang ist ebenso verwirrend wie deplatziert und reflektiert lediglich das hierarchische Gefälle zwischen Arzt und Patient, das durch das Finanzierungsmuster fixiert wird. 1984 mutet daneben harmlos an. Abilify MyCite hat sich inzwischen auch in der Anwendung am lebenden Menschen durchgesetzt. Der DeepState zeigt so seine hässliche Fratze immer unverhohlener und braucht immer wieder den Hinweis, dass Nazideutschland noch schlimmer gewesen sei, um anzukündigen, was auf den Einzelnen demnächst noch zukommen wird. Nicht mal RainhardFendrich ist sich dabei zu schade, um in VolleKanne darauf hinzuweisen, dass die ZuschauerInnen sich früher vor dem Fernseher gedreht hätten statt ihn zu kommentieren, so sicher sind diese Zombies sich ihrer Sache.



unangenehm 21:07 Selbstekel Dritter mitzuerleben
Sinnlos-Prediger 21:32 er kam nach europa, um flugzeugtechnik zu studieren, erhielt aber eine fleischerausbildung. Da hat sich der weg aber schon deshalb nicht gelohnt. und selbst die ausbildung war anlass für den neid dritter. es ist schon erschreckend was armut aus menschen macht. bis zur wende hatten die keine existenzangst. danach genügten schon ein paar westmark um jemanden totzuschlagen.
privatleben 14:38 intim wie hospizbettwäsche



16:09 oh, dann wird es wohl militärpolitisch korrekter ablaufen als bei jeder sojuskapsellandung. der mann hat ein gespür für nachhaltige auftritte. manchem ermöglichte er sogar die henri-nannen-schule
beinah-lieben 11:30 Fluchtversuche rechtfertigen jedes Mittel
Todhaftigkeit 11:32 PsychKG

11:35:51 Uhr über

Verkehrsmelderhumor

ARD-Spezifikum
überaltert 12:53 Januvia als Vorläufer der aktiven Sterbehilfe wurde von Pentobarbital längst der Rang abgelaufen. Neubelegungen garantieren aufgrund des geringeren Personalaufwandes höhere Gewinne als jedes Verlängern der Liegedauer. Das Bundesverwaltungsgericht zeigt viel Verständnis für die Notlage betroffener Familien, denen das Sterbefasten ihrer Verwandten noch ungewohnt erscheint. Man kann niemanden zum Essen zwingen, nicht mal durch Wegdröhnen, bestätigt der Sachsensumpf in toto. Im Hospiz wäre das auch nicht anders.
Hospiz 12:58 Januvia erleichtert das Füttern angesichts des Personalmangels ungemein. 12:59 Rattengift würde man riechen. Die sterben dort nur zufällig. 13:00 grau wie die welt um sie herum 13:01 Urlaubsziel für Nekrophile 13:01 Sterbetourismus 13:01 Der Krieg gegen die eigene Bevölkerung braucht Raum. 13:03 Ihre teure Angehörige ist soeben verstorben. Hier die Rechnung. 13:04 sie war überstark betroffen. ihr kontostand war katastrophal.
katastrophal 13:05 wixersanktionen gegen pädophile werden erst nach registrierung der personaldaten rechtswirksam. bis dahin handelt es sich um durchreisende, die ihr alter verschwiegen haben.
katastrophal 14:03 Frauenhäuser werden künftig staatlich subventioniert. Ob das den DFD (Demokratischer Frauenbund Deutschlands) wiederaufleben lassen wird, bleibt zu bezweifeln. Als Vermieter schien er jedenfalls eine Katastrophe zu sein und nur rote Zahlen zu schreiben, obwohl zumindest in Dresden im selben Haus ein ins Gewerberegister eingetragener Puff betrieben wurde. Die Damen dort erlebten sich wahrscheinlich alle als Mata Hari. Deren Hinrichtung wiederum veranlasste eine währenddessen Kreißende die eigene Tochter so lieblos zu wickeln, dass die schnellstmöglich nach Alternativem suchte und die Wegwerfwindel erfand. Gewalt gegen Frauen hat weit(ER)reichende Folgen.
langhans 14:25 deutschestheater ist theater
Glauben 14:23 1968 stand unser haus so leer wie die langhans-wg. aber wir hatten eichenparkett. der dachte auch, es interessiert sich irgendjemand mehr für seine filme als der bnd für sein privatleben.
Theater 14:31 Reims Collie vor Opernball vermisst.
1989 7:53 Auf die Einheit von Wirtschafts- und Sozialpolitik folgte die von Arbeitslosigkeit und Menschenhandel. Besitz prägt.
Arbeitslosigkeit 7:54 Sexspiele sind Gewalt gegen Frauen.
Bedeutungserleben 7:58 und du glaubst tatsächlich, du bist noch gesund? das sehen andere aber anders. 8:02 Wirsindmehr ist eine Aktion der Initiative WirsindstärkeralsGewalt.

20.04.2019 um 15:01 Das ist die einzig sinnvolle Antwort auf das #Sterbefasten, das die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin favorisiert. Die historischen Wurzeln dieser Denke von Ärzten trägt auch #HerrHeil mit: §217 gefährdet ihr Geschäftsfeld nicht. Denn die dazu erforderlichen Beiträge erwirtschaften andere.

Aktion 8:11 Chemotherapie per Nadelstich, um den Verfolgungsdruck zu erhöhen, wenn es Versuche gibt auszuweichen: Geldwäsche fordert mehr Opfer als es Nachhaltigkeit ahnen lässt. Vermögen versus Unvermögen ... Beweislastumkehr ist so viel wert wie der Streitwert, den die Lobby vorzufinanzieren bereit ist.

8:17 leider hat geldmangel noch keine icd-nummer. der wäre die weniger prosaische these zur ätiologie des geschehens. immerhin diskutieren inzwischen hochleistungsmediziner inzwischen den möglichen zusammenhang zwischen zahlungsmoral und versorgungspotenzial.

Sonne 8:19 haken dran?
Siemens-Lufthaken 8:21 ggggg
Monatssuppe 8:22 asthmaschmäh der adventisten
Spaßtyrann 8:23 Wenn irgendwelche unterbezahlten ARD-Beamte Namen in deiner Umgebung herunterstottern ist eins klar: keiner sieht sie. Wer sich unbeobachtet fühlt, wird eben komisch. Komik wird vergütet. Das weiß sogar WalterFreiwald.
WalterFreiwald 8:25 Bundeskanzler der Herzen 8:26 Holzmichel des Westens 8:27 Sein Team hat sich langsam gefunden und einigte sich sogar auf eine gemeinsame Diagnose.
Hospiz 8:31 Deutsches Umerziehungslager, in dem Gewalt Leben verkürzt. Einige der Betroffenen fühlen sich vergessen. 8:36 Soziale Teilhabe wird hier professionell begleitet. Bargeld ist dadurch überflüssig. Das mag Außenstehende verwirren, falls ein Insasse Reisefreiheit sucht.
professionell 8:38 Vietnamesen empfehlen: Orange Your City.
Lavendel 8:39 Autistenkraut
Lichtschalter 19.11. 2019 um 22:37 Siechenbahner

 2.8. 2003 um 08:15:42 Uhr über

soziophob

Verarmungswahn. Sobald er real wird, macht er Angst. Bis zum Rückzug in Träume.

soziophob 8:43 kandierte veilchen 8:46 mach dich nackig, ich will dein geld 8:47 chemicalreaction
Knusperhexe 8:48 Die Pathologe
Pathologe 8:49 Freimaurervereinigung, faustisch wie der alte Nihilist selbst.
Zweischneidiges-Schwert 9:05 Aufgaben & Ereignisse
Antibiotika 9:06 Es gab ein Leben vor RobertKoch. Vielleicht sogar zwei.
RobertKoch 6.7. 2018 um 14:31 NachkriegsVisionär 9:08 Haribo
Haribo 9:09 workaholic
Workaholic 9:10 Voyeur im eigenen Leben 9:16 Das Paar lebt zusammen und es passieren Kleinigkeiten. 9:17 sexualisiert Arbeit.
gespenstermangel 9:18 datingportal
Veilchen 12.12. 2018 um 13:10 Dalmatiner würden Whiskey kaufen.
HannsMartinSchleyer 9:23 Stress, Schlafmangel und Dehydrierung 9:24 Verwirrter 007 der Vorwendeära: Er glaubte wohl bis zum Schluss, er sei der V-Mann.
Garnelenspieße 7.11. 2017 um 7:32 Laser
Praxis 9:30 Tun aus Überzeugung
Überzeugung 9:32 Großfamilie
Großfamilie 3.3. 2015 um 21:26 filz
Filz 9:36 Pilze verkabeln Information im Wald und machen sogar Menschen bewohnbar.
9:46 Epileptologen machen Konjunktur. Die kennen sich mit Einbahnstraßen aus.
ZDF 11:23 »Honigfrauen« zeigt, wie Fernsehen funktioniert: Es macht wahnsinnig. Wer es seinen Kindern zumutet, schädigt sie vorsätzlich und treibt sie systematisch in den Selbstmord. Dagegen ist jeder Onkologe ein Gutmensch.
Menschenhandel 5:29 Die Versklavung durch bargeldlose Massenunterbringungen von Menschen mündet häufig in gesellschaftlichen Umbruch. Hauptwerkzeug dieser Gewaltanwendung ist das deutsche Versicherungswesen, das die gesamte Nation zu Mittätern macht. Um das Modell auch dezentral durchzupeitschen, erfand die SPD Hartz4 und Rechtsruck. Die WHO begleitet das Vorgehen mit dem Erheben vorzeitiger Demenz zum verwissenschaftlichten Designersyndrom, das gern auch durch Designerdrogen aufrechterhalten wird. Prionenfaltung wurde dazu fast nobelpreisbestückt. MisterDynamite hätte sein Nitroglycerineinkommen nicht besser vergolden können. Denn Generationskonflikte anzuheizen ist der leichteste Weg um durch die Imagination von Individuation Profit zu erhöhen: Jeder hofft auf ein Stück vom großen Kuchen und geht dafür in der Demenzindustrie anticholinerg vor resp. über Leichen - jede Synapse Einladung zur Zerstörung, jeder Neurit Todesstreifen bei der Demarkation von Informationsfluss. Dagegen war Contergan noch willentliche Körpermodifikation selbstbestimmter Föten.
Körpermodifikation 5:44 Dauerstudentenperücke für Frau Fröhlich im Hospiz
fröhlich 5:48 HarrietSchröder 5:52 »Das wollen wir auch optisch sehen«, sagte der Freizeitrevolutionär mit dem verheißungsvollen Lächeln eines Kartenabreißers. Früh am Morgen war er bereits wach, fast schon eisenreichüberwacht.
bnissport. Alles Andere ist vorprogrammierte Verarmung. Witwer würden Würde zeigen. Hastemanenkrebs?
Ergebnissport 5:56 Zur Transplantation bitte zurück an die Grundlinie.
Transplantation 5:59 Menschenhandel ist ein Gewinnspiel
Menschenhandel 16.10. 2004 um 16:30 Menschenhand
Menschenhand 6:11 Was haben Mao Tse-tung, Erich Honecker und Rocklegende Ozzy Osbourne gemeinsam? Das tribünenreife Winken.
Pädophilie 6:15 Leistungssport der Finanzkriminalität 6:49 Jobcenter kann eine kostenfreie Verpflegung als Einkommen anrechnen. Dabei sei es unerheblich, ob die Kinder die kostenlose Verpflegung in Anspruch nehmen würden oder nicht. Die bloße Bereitstellung genüge.

Verkehrsmeldung 8:41 Merck Sharp & Dohme: Anklage wegen unerlaubten Exports von Pento­barbital-Natrium. Die Antifolterverordnung der EU ...