Sonntag, 10. Dezember 2017

HaraldJuhnke 21:16 Friedman live zu erleben geht bestimmt an die Nieren auch wenn es noch kein GeruchsTV gibt. Mir war bislang nicht bewusst wie sehr MarleneDietrich sich zugedröhnt haben muss um die Lidheberschwäche zu simulieren. Alle drei haben sich den Blauen Engel für das wenn auch nicht umweltschonende Entsorgen von Alkohol hart verdient. Dass sich die Dietrich dazu zurückgezogen hat, ist ihr hochanzurechnen.
Friedman 21:26 kostet Kontrollverlust gern vor laufender Kamera aus. Den neben NielsRuf und das ZDF würde Quote machen oder auch nicht. Es wiederholt sich eh alles in Trance. Selbsthypnose ohne Alkohol wäre natürlich geruchsärmer. Aber der Schäfer nüchtern begegnen zu können scheint nicht jedem gegeben zu sein. Der braucht Glööckler neben sich um spontan zu wirken. Spontan wie die Pharmakokinetik des Substrates, in dem er sein Hirn konserviert. Ob Dschungelcamp da was nützt?
Dschungelcamp 21:38 Glatzeder anstarren zu dürfen lässt mich dankbar innehalten und mich vor dem Produzenten niederknien. Danke dass ich nach der Wende Glatzeder noch mal zeitnah im TV sehen durfte, auch wenn er mir da erzählen musste dass Bach tot ist. Es tut mir leid für Glatzeder, aber den kannte ich ja nun wirklich nicht, den Bach. Aber es scheint ihm nahe zu gehen.
Glatzeder 21:40 Zühlke hatte seinen Gang. Ich kenne niemand, der Glatzeder nicht liebte. Die kannte ich dann nicht mehr. Und dabei bleibt es.
Zugriff 21:52 NielsRuf empfiehlt sich als Ostblocksexarbeiter. Aktien auf seine Ausbilderin werden noch nicht gehandelt.

22:03:03 Uhr über

Penisstichwort

Schalterangestellte haben es schwer.

Penisstichwort 22:09 Das erinnert mich wieder an die schockierten Notarztgesichter als ich nach der Wirkung von Nitrospray bei Priapismus fragte, nachdem ihnen Kühlen unangemessen erschien und sie gern punktieren wollten. Typisch Mann: Anlassloses Punktieren statt unter die Dusche schicken. Kurz darauf verstieg sich dann einer in das Vermarkten von Viagra. Lange her und nach wie vor wirr. Trotzdem gibt es genug Leute, die aufs venöse Pooling von Trockenmasse setzen statt zur Flasche zu greifen. Will sagen: Ich träume immer noch davon mit einem winzigsten Hauch Nitrospray Gestautes zu entlasten statt Unterkühltes damit zu stauen. BTW: Wenn ich Mann wäre, würde ich eher Kamphereinreibung nehmen, dann haben beide etwas davon und nicht nur die Untermieter. 22:23 ist das der dominaeffekt wenn einer mit 90/50 noch zu bettgeschäften herangezogen wird? dann hat er sich den schlaf doch redlich verdient. wie ist in dem bereich eigentlich der bu-rentenanspruch geregelt? wie viel jahre muss mann eingezahlt haben um die anspruchsvoraussetzungen zu erfüllen?
dominaeffekt 22:29 müdes grinsen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Sylvester 12:15 exterrorist on air: er befürchtet das schlimmste. frauen und kinder als menschliche schutzschilde akzeptiert er inzwischen s...