Sonntag, 28. Januar 2018


Beim Wasser-Kochen riecht es verschmort. Hab Vermieter und Wasserkocher-Verkäufer angeschrieben, da Steckdose und Stecker beschädigt sein können. Wasser auf dem Herd kochen zu müssen wird hart.
Auf meiner To-Do-Liste kommt dementsprechend hinzu: Alle 
  • elektrischen Geräte,
  • Verlängerungsschnüre und
  • Steckdosen
auf Schmauchspuren untersuchen.

Nach Umräumen der Teller lassen sich für Wasserkocher, Kaffeemühle und Toaster die beiden bis dahin hinter den Tellern verborgenen Steckdosen zu nutzen. Über der Spüle sind Steckdosen ungünstig, da das Wasser stört.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Sylvester 12:15 exterrorist on air: er befürchtet das schlimmste. frauen und kinder als menschliche schutzschilde akzeptiert er inzwischen s...