Samstag, 20. Januar 2018

FB: Ich finde es besser, genau das zum Gespräch mit hin zu nehmen, was ich auch besprechen will, um die Grenzen des zu Besprechenden primär zu fixieren. Aber das ist bei meiner Schizophrenie wahrscheinlich auch wichtiger als bei anderen Handicaps. Da unterscheide ich inzwischen immer genauer, was ich mit Psychiater, Psychologen, Sozialarbeiter, in der Kontaktgruppe oder im Tagebuch analysiere, bewerte und verändere. Da ich schlechte Erfahrung mit der Abgabe von Kontrolle gemacht habe, sammle ich alles genau bei mir auf Papier. Die Gespräche bereite ich jeweils wie Geschäftskontakte vor, um tatsächlich mein eigenes Ziel zu erreichen, statt lediglich Erwartung zu bedienen. Da ich die Krankheit auch morgen noch haben werde, verschiebe ich Hinzukommendes, auch wenn es wichtig sein mag, gern auf das nächste Gespräch. Dringendes kläre ich, wenn es mir tatsächlich wichtig ist, über meine Hotline, die zur Prophylaxe stationärer Aufenthalte 24 Stunden an 7 Tagen der Woche besetzt ist. Alles bis auf die Ergotherapie finanziert die Krankenkasse zu 100 Prozent. Bei der Ergotherapie muss ich zuzahlen. Darauf lege ich großen Wert, da der Kontakt dadurch eher auf Augenhöhe ist. Ich erlebe mich dadurch eher als Kunde und weniger als Teilnehmer.

Bode-Museum 5:58 Asthma in der Frühschwangerschaft im OP zu begleiten ist einprägsam. Hab gestaunt, dass der Betriebsarzt das zuließ. Mein Psychiater hätte das als Fremdgefährdung eingeordnet. Betriebsarzt im Westen zu sein, muss toll sein - da hast du wenigstens einen erfahrenen Personalrat als Gegenüber und nicht nur irgendeinen Finanzhai, der im Osten das große Geld machen will und den Betriebsrat beim ersten Widerspruch notschlachten lässt.

7:10:33 Uhr über

Woge

siehst die beiden, siehst wie sie versucht ihn zu halten. glück braucht sorglosigkeit. sobald sie um ihn kämpft hat sie ihn bereits verloren. mutterweisheit.


Glück 16.11. 2013 um 20:00 netter Job

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Verkehrsmeldung 8:41 Merck Sharp & Dohme: Anklage wegen unerlaubten Exports von Pento­barbital-Natrium. Die Antifolterverordnung der EU ...