Dienstag, 2. April 2019

Gedanke 11:05 Zwangsmetastase
Schwarzschimmel
Formblatt 16:03 Eine Solidargemeinschaft ist etwas Sympathisches. Dadurch entstanden Versicherungen. Wer Transplantationen bejaht, wird sie gern separat versichern. Ansonsten geht es um Naturalientausch im Krieg und nicht um Solidarität. Denn Transplantation beinhaltet nicht nur Spenderakquise sondern ist ein umsatzintensives Unterfangen zur Kapitalbildung, das sonst auch die von dieser Versicherungsleistung ausgeschlossenen Gruppe belasten würde. Zahnzusatzversicherung geht ja auch. Das erspart Unbeteiligten jegliche Organmigration.

23:15 Ein Buch ist mir zu wenig, um das wiederzugeben, was ich ausdrücken mag. Ich hab vor Jahren begonnen, Text in den Assoziations-Blaster einzustellen, als dort Anekdoten noch das Maß der Dinge waren, mag den Pathway aber gern auf Phoneme runterbrechen und die ungestört verlinken können, egal woher sie stammen. Das geht im Verlag schon aufgrund der Software nicht. Papier auszurüsten genügt mir nicht. Es soll im Fluss bleiben. Mittendrin wie eine Parkbank, die ab und an jemand besprüht, schnitzt, benutzt. Auslöser für die Intention war neben Wikipedia, dessen Wachsen ich eher passiv begleitet habe, auch Googleübersetzer, der dank Pinterest ganze Welten eröffnet, sobald du die Schriftzeichen in Phoneme aufploppen lässt. Das spielerische Interesse dabei ist mir die Hauptsache. Ich beharre nicht darauf, dass "mein" Google besonders individualisiert ist, nur weil ich es vom Tag seines Entstehens an 14 Stunden an sieben Tagen in der Woche nutze. Ich sehe mich dabei eher als die alte Frau, die Vögel füttert, bis irgendein Adamo sich dabei filmt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Sylvester 12:15 exterrorist on air: er befürchtet das schlimmste. frauen und kinder als menschliche schutzschilde akzeptiert er inzwischen s...